Die Xbox Console Streaming-Vorschau ist jetzt verfügbar. Hier erfahren Sie, wie Sie beitreten können

Die Xbox Console Streaming-Vorschau ist jetzt verfügbar. Hier erfahren Sie, wie Sie beitreten können

Microsoft hat den Start der Testvorschau für die neue Xbox Console Streaming-Funktion angekündigt. Das System ermöglicht es Ihnen, Ihre Xbox One-Spiele über Ihre Konsolenbibliothek auf Android-Geräten zu spielen. So können Sie daran teilnehmen.

Gegenwärtig ist die Xbox Console Streaming-Funktion verfügbar, mit der Sie testen können, ob Sie ein Xbox Insider sind, der in Großbritannien und den USA mit einem Gerät mit Android 6.0 oder höher und Bluetooth 4.0 den Alpha- und Alpha-Skip-Ahead-Ruf erhält. Sie müssen auch die Xbox Game Streaming-App herunterladen. Wenn Sie ein Insider sind, können Sie jedes Ihrer eigenen und installierten Xbox One-Spiele – einschließlich aller Titel aus Ihrem Xbox Game Pass-Abonnement – auf einem Android-Telefon oder -Tablet remote von Ihrer Konsole aus spielen.

Jonathan Hildebrandt, Principal Program Manager, gab die Neuigkeiten in einem Post auf der offiziellen Xbox-Website bekannt . "Diese Vorschau ist ein wichtiger Schritt auf unserem Weg, Spiel-Streaming für Xbox-Spieler auf der ganzen Welt bereitzustellen," Hildebrandt schrieb. "Wir werden eng mit Ihnen und der Insider-Community zusammenarbeiten, um Feedback zu sammeln, das zukünftige Iterationen von Xbox Console Streaming prägen und definieren wird."

Die Konsolen-Streaming-Vorschau darf nicht mit dem Cloud-basierten Streaming-Dienst Project xCloud von Microsoft verwechselt werden, der bereits im September offiziell angekündigt wurde. In der Xbox Game Streaming-Vorschau werden zwei verschiedene Möglichkeiten zum Streamen von Spielen getestet: Die Vorschau der Xbox Console Streaming-Funktion testet das Streamen von Spielen von Ihrer Konsole, während in der Project xCloud-Vorschau das Streamen von Xbox-Spielen über die Cloud getestet wird.

Sie können sich derzeit anmelden, um an Project xCloud teilzunehmen, das für diejenigen, die sich bereits registriert haben, als Vorschau zur Verfügung zu stehen scheint. Dabei taucht ein Tweet auf, in dem jemand ein Spiel über die Cloud spielt, der keine Xbox besitzt. Mit dem Cloud-Streaming-Service können Sie eine Auswahl von Spielen ausprobieren, darunter Sea of ​​Thieves, Gears 5, Killer Instinct und Halo 5: Guardians .

Derzeit können Sie keine abwärtskompatiblen Spiele in Ihrer Bibliothek testen, und während Sie die Funktion nur in den USA oder Großbritannien testen können, hofft Microsoft, die Vorschau in Zukunft auf weitere Regionen ausweiten zu können.

Möchten Sie mehr über Microsofts Next-Gen-Konsole erfahren? Hier ist unsere Zusammenfassung von allem, was wir bisher über Xbox Project Scarlett wissen .