Doom 1, 2 und 3 werden heute auf Switch, PS4 und Xbox One veröffentlicht

Im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums von Doom scheinen die Originale von Doom plus Doom 2 und Doom 3 bei Nintendo Switch erhältlich zu sein, und laut den von Nintendo UK veröffentlichten eShop-Angeboten werden sie alle heute, am 26. Juli, veröffentlicht.

Wie Nintendo Life berichtet, sind alle drei Spiele heute Morgen im britischen Store erschienen, wurden aber inzwischen entfernt, vermutlich, weil sie während des heutigen QuakeCon-Livestreams angekündigt werden sollten. Die Store-Seiten sind jedoch weiterhin bei Google sichtbar. Doom und Doom 2 waren für 3,99 Euro gelistet, während Doom 3 für 7,99 Euro gelistet war, was in jeder Hinsicht ein ziemlich gutes Geschäft ist. Schön, dass sie auch einzeln erhältlich sind.

Vorausgesetzt, diese Auflistungen sind korrekt, wird das Original Doom mit der neunstufigen Episode 4: Thy Flesh Consumed-Erweiterung geliefert, während Doom 2 20 Meisterstufen bietet "Von der Community erstellt und von den Entwicklern überwacht." Beide Spiele werden auch lokale Koop- und Deathmatch-Modi für vier Spieler unterstützen, was sich hervorragend für Switch eignet. Doom 3 enthält anscheinend die DLCs Resurrection of Evil und Lost Mission, die zusammen etwa 20 weitere Level hinzufügen.

Dies sieht nach einem guten Jahr für Doom-Fans aus. Es ist großartig zu sehen, dass die alten Spiele auf einer der besten Konsolen von heute eine vollständige Neuveröffentlichung erhalten, besonders wenn Doom Eternal nur wenige Monate entfernt ist. Wie ich in meiner Vorschau auf Doom Eternal bereits sagte, möchte ich nach dem nächsten Doom nur noch mehr Doom Eternal spielen. Zumindest jetzt kann ich die Originalspiele in der Zwischenzeit wiederholen.

Hier ist der Grund Doom Eternal macht Schluss "traditioneller Multiplayer" zugunsten eines benutzerdefinierten Modus mit dem Slayer.