Dusty Brendan Fraser Franchise “The Mummy” bekommt die MMO-Behandlung

Es ist verständlich, dass MMOs süchtig machen, sich verbessern, Ihre Fähigkeiten verbessern und mit anderen Leuten online spielen, was einen Zeitwirbel erzeugt, der seinesgleichen sucht. Das Problem ist, dass MMOs weit mehr Menschen als nur typische Spieler ansprechen. Wie kann man also die breite Öffentlichkeit in ein MMO mit großer Zeitersparnis locken? Schließen Sie es an ein modernes, bekanntes Franchise an! Oder im Fall von The Mummy Online, einem bekannten Franchise.

"Die Mumie", Eine ziemlich anständige Screwball-Action-Serie, die im letzten Jahrtausend (1999) populär war, wurde etwas bizarr gewählt, um die MMO-Behandlung zu erhalten. Ähnlich wie bei der schamlosen Franchise-Ausbeutung von Hello Kitty Online sind die Gameplay-Erwartungen für The Mummy Online nicht überraschend niedrig. IMDB sagt, dass ein 4. Mumienfilm auf dem Weg ist, also wird vielleicht eine Art Bindeglied die Fans anziehen.

Das kürzlich von MMOG Gamemaker Bigpoint.com angekündigte Spiel wird browserbasiert sein "Action-RPG" MMOG, obwohl es noch keine Details gibt, wie es spielen wird. Es ist geplant, diesen Winter zu starten, was all jenen Leuten noch viel Zeit lässt, sich auf ihre gelöschten Geocities Mummy-Fansites vorzubereiten.