Erleben Sie das Beste von Left 4 Dead 2 in Dying Light, das jetzt in Techlands zeitlich begrenztem Event erhältlich ist

Erleben Sie das Beste von Left 4 Dead 2 in Dying Light, das jetzt in Techlands zeitlich begrenztem Event erhältlich ist

Techland hat nun die vollständigen Details für sein Dying Light / Left 4 Dead 2-Crossover-Event bekannt gegeben, das (kostenlos) von gestern bis Montag, dem 28. Oktober, live in seinem Open-World-Zombie-Spiel zu sehen ist "eine erhöhte Anzahl von Viren [und] Wellen angreifender Horden", Aber diejenigen, die an den Herausforderungen teilnehmen, werden mit einzigartigen Gold-Blaupausen für die Herstellung exklusiver Waffen belohnt, die von Valves Zombietötungsklassiker inspiriert sind.

Dazu gehören die E-Gitarre, die Bratpfanne und der Golfclub. Wenn Sie jedoch an diesem Wochenende keine Zeit haben, sich bei Dying Light einzuloggen, sind die Standard-Blaupausen (keine Gold-Blaupausen) für jede Waffe als Drop-In erhältlich die Grundversion des Spiels, sobald dieses Left 4 Dead 2-Event zu Ende ist. Den vollständigen Trailer zum Crossover-Modus finden Sie weiter unten.

Ursprüngliche Geschichte unten:

Left 4 Dead 2 ist der Höhepunkt der lokalen Koop-Schießerei, eine wilde Explosion durch Horden im wahrsten Sinne des Wortes von Zombies, die mit höllisch gruseligen Spezialgegnern wie Boomern und Hexen übersät sind. Leider hat die Serie ihrem Namen alle Ehre gemacht. Der jüngste Beitrag ist der inzwischen 10-jährige Left 4 Dead 2. Zum Glück scheint der Zombie-Shooter Dying Light seinen kooperativen Vorfahren in irgendeiner Form wiederzubeleben mit Left 4 Dead 2, angekündigt von Techland auf Twitter.

Der Beitrag auf dem offiziellen Twitter-Account von Dying Light ist qualvoll vage und bietet praktisch nichts anderes als die offizielle Bestätigung, dass Dying Light und Left 4 Dead 2 in irgendeiner Form einen Crossover bekommen. Es gibt ein offizielles Poster mit den Logos beider Spiele, aber außerhalb dieses kleinen Teils offiziellen Materials bleiben uns nur Vermutungen.

Dying Light ermöglicht es Spielern bereits, sich online zu einem Koop-Spiel mit bis zu vier Spielern zu verbinden. Daher ist es unwahrscheinlich, dass es einen völlig neuen Spielmodus gibt, insbesondere jetzt, fast fünf Jahre nach der Veröffentlichung von Dying Light und so nahe an der Veröffentlichung von Dying Light 2. Es ist leicht, Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen, aber ich gebe nüchtern zu, es besteht fast keine Chance, dass wir eine Neuinterpretation der Parish-Kampagne oder sogar eines einzelnen Kapitels aus Left 4 Dead 2 sehen Wenn das Glück zu unseren Gunsten ist, betreten wir ein schwach beleuchtetes Gebäude und hören den fernen Schrei der gefürchteten Hexe.

Was auch immer Dying Light in Bezug auf Left 4 Dead 2 in den Ärmeln hat, wir legen es gerne auf, während wir nicht so geduldig darauf warten Left 4 Dead 3 , was eigentlich heißen wird Zurück 4 Blut .