Final Fantasy 7-Remake feiert das Jubiläum der ursprünglichen Veröffentlichung, indem es ein ikonisches Kunstwerk nachahmt

Final Fantasy 7-Remake feiert das Jubiläum der ursprünglichen Veröffentlichung, indem es ein ikonisches Kunstwerk nachahmt

Zum 22. Jahrestag der Veröffentlichung von Final Fantasy 7 in Nordamerika hat Square Enix eines der bekanntesten Kunstwerke mit dem aktualisierten Look des kommenden Final Fantasy 7-Remakes nachgebildet.

Der Klassiker

Square Enix enthüllte die

Nachdem weitere Trailer enthüllt worden waren, waren viele Leute damit beschäftigt, die aktualisierte Version der Charaktere und ihre ikonischen Orte mit der klassischen Version von 1997 zu vergleichen. Einen solchen Klassiker sehen

Final Fantasy 7-Remake feiert das Jubiläum der ursprünglichen Veröffentlichung, indem es ein ikonisches Kunstwerk nachahmt

Das Final Fantasy 7-Remake soll in einem episodischen Format veröffentlicht werden. Das erste soll Midgar abdecken. Bereits im Juni während der E3 2019 konnten wir endlich mehr von dem Remake sehen, einschließlich unseres ersten Blicks auf Tifa und eines guten Blicks auf das Kampfsystem.

Einige der frühesten Kunstwerke für das Remake zeigten Cloud in der Nähe des Shinra-Gebäudes, aber es war nicht ganz dasselbe. Wenn nichts anderes, die neu erstellt

Weitere Informationen zu den besten Nintendo Switch-Spielen, die es derzeit gibt, finden Sie im folgenden Video.