Fortnite Mechs sind hier, um zu bleiben, sagt Epic Games

Fortnite Mechs sind hier, um zu bleiben, sagt Epic Games

Epic hat eine Erklärung veröffentlicht, die erklärt, warum die Fortnite-Mechs (im Spiel als B.R.U.T.E.-Mechs bekannt), die zu Beginn von Staffel X eingeführt wurden, nirgendwo hingehen. Seit ihrer Einführung haben viele Spieler argumentiert, dass die Mechs ihre bewährte Fortnite-Taktik durcheinander bringen und das Wettbewerbsspiel stören. Und obwohl Epic sie kürzlich durch Verringern der Spawn-Raten und Hinzufügen eines massiven Laserzeigers verfälscht hat, wissen Sie, wohin sie zielen, Fortnite-Spielerimmer nochwill sie gehen.

Aber sie gehen nirgendwo hin.

"Die Mission von Fortnite ist es, Spieler aller Spielstärken zusammenzubringen, um eine unterhaltsame Erfahrung zu machen, bei der jeder gewinnen kann. Zum Beispiel – jeder, der eine Chance auf den ersten Eliminierungs- oder Victory Royale-Moment und das damit verbundene befriedigende Gefühl hat. Im Moment wissen wir, dass es Spieler gibt, die diese Gelegenheit noch nie hatten," Die Aussage von Epic lautet.

"Ein weiterer Teil der Mission ist es, beim Spielen von Fortnite für Spektakel und Unterhaltung zu sorgen," Epic hinzugefügt. "Die B.R.U.T.E. wurde zu Beginn der X. Staffel mit Blick auf diese Mission hinzugefügt. Seitdem haben wir Spieler gesehen, die zuvor Schwierigkeiten hatten, mehr Eliminierungen zu erzielen, während die Anzahl der Eliminierungen, die von erfahreneren Spielern erzielt wurden, konstant blieb."

Epics Aussage enthält zwei Diagramme, die zeigen, was es behauptet, ist die relativ kleine Auswirkung, die Mechs auf das Fortnite-Gameplay haben. Gemäß den Diagrammen beträgt der durchschnittliche B.R.U.T.E. Eliminierungen pro Spiel liegen bei Duos, Squads und Team Rumble bei sechs, bei Solos bei vier und sind in Arena Solos und Trios kaum ein Faktor. In Bezug auf B.R.U.T.E. Ausscheidungen pro Spiel sind weniger als 10% für jeden Spieltyp.

B.R.U.T.E.s, die eingeführt wurden, damit Gelegenheitsspieler das Spiel genauso genießen können wie Hardcore-Spieler, sind hier, um zu bleiben. Und darauf kommt es laut Epic an.

Weitere Informationen zur aktuellen Fortnite-Saison finden Sie in unseren Informationen zu Fortnite Staffel 10.