Frau Marvel Kamala Khan ist die sechste spielbare Heldin in Marvels Avengers

Frau Marvel Kamala Khan ist die sechste spielbare Heldin in Marvels Avengers

Es ist offiziell. Kamala Khan (Frau Marvel) ist der sechste spielbare Superheld im kommenden Marvel’s Avengers-Spiel – eine großartige Neuigkeit für Fans des jungen Helden (dessen persönlicher Lieblingsrächer Captain Marvel ist, wenn Sie neugierig sind). Kamala Kahn ist ein Avengers-Superfan, eine Fan-Fiction-Autorin und eine unmenschliche – was bedeutet, dass sie eine latente Superhelden-Genetik hat, die von externen Quellen geneckt wird.

"Das istJahrebei der Herstellung für uns," sagt der Leiter des Studios von Crystal Dynamics, Scott Amos. Er sagt das nur einen Moment nachdem er mich zu Beginn unseres Interviews, mit dem ich anfange, mit der Faust gestoßen hat "Heilige Scheiße, Kamala Khan." Die Leute, die Marvels Rächer erschaffen, sind genauso begeistert, Kamala mit einzubeziehen wie ich. "Um das Geheimnis jahrelang zu bewahren? Es war eine verdammt große Anstrengung," Amos schwärmt.

Frau Marvel verbindet Captain America, Black Widow, Hulk, Iron Man und Thor als spielbare Superhelden mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Spielstilen und Fähigkeitenbaumoptionen – aber das ist noch nicht alles. Sie ist das schlagende Herz des Spiels und der Grund, warum sich die Avengers fünf Jahre nach den katastrophalen Ereignissen von A-Day wieder zusammenfinden. Hier ist alles, was wir während meines kurzen Blicks über Kamala Khan gelernt haben:

Es ging immer um sie

Wenn Sie aufgepasst haben, ist Kamala von Anfang an dabei. "Wenn Sie sich unsere Kampagnen ab Januar 2017 genau ansehen, ist das ihre Erzählung, das ist ihre Stimme," Amos antwortet, als ich ihn frage, wie lange sie schon in Arbeit ist. "Wörtlich diese erste Stimme, die du hörst, die Leute sind wie ‘wer redet da?’ Und wenn du dir dann jedes Stück anschaust, das wir seitdem gemacht haben, geht es um sie, eigentlich geht es darum, dass sie dir die Geschichte erzählt."

Begeisterte Fans bemerkten Kamala während des Gameplay-Screenings auf der San Diego Comic-Con. Eine junge Frau, die ein Captain Marvel-Hemd trägt, wird während des ersten A-Day-Angriffs zu Boden geworfen und ruft nach "Ammi" und "Abu."

Hannah MacCleod, die Erzähldesignerin bei Crystal Dynamics und Autorin für Marvels Avengers, bestätigt, dass Kamala der Klebstoff ist, der die Avengers wieder zusammenfügt. "Kamala glaubt, dass die Rächer gerahmt wurden und sie wird alles tun, um zu beweisen, dass Menschen mit Kräften einen Platz in dieser Welt verdienen, auch sie," Sagt MacCleod.

Ein Tag machte Frau Marvel

Das Spiel beginnt mit einer A-Day-Feier in San Francisco (im Grunde genommen eine Thanksgiving-Parade, aber für die Avengers), die schnell tödlich wird, wenn die Stadt von Taskmaster angegriffen wird. Fangirl Kamala Khan ist bei diesem Event und dort ist sie "dem mysteriösen Terrigen Mist ausgesetzt, der ihr ihre außergewöhnlichen polymorphen Kräfte verleiht," laut MacCleod. Dies ist eine ähnliche Entstehungsgeschichte wie Kamalas Comic-Handlung, in der sie unmenschlich wird, nachdem Terrigen Mists auf der ganzen Welt veröffentlicht wurden und schlafende Zellen bei normalen Menschen aktivieren.

Dank der Terrigen Mists verfügt Kamala über eine Reihe von besonderen Fähigkeiten, die MacCleod für uns herausstellt: "Kamalas Kräfte haben damit zu tun, ihren Körper zu dehnen und in verrückte Formen zu verwandeln. Sie kann erstaunliche Höhen erreichen oder, wie sie es gerne nennt, Embiggen. Diese Kräfte bringen ein völlig neues Element in unser Spiel und machen unseren Kampf und unsere Erkundung einzigartig.

Apropos Kampf…

Als sie zu spielen macht höllisch Spaß

Während der ersten praktischen Vorschau habe ich das gleiche Einführungs-Tutorial gespielt, das wir auf der Gamescom 2019 kennengelernt haben. Ich konnte testen, wie jeder der ursprünglichen fünf Helden gespielt hat, angefangen beim Werfen von Mjolnir über die Verwendung von Iron Man-Repulsoren bis hin zu Hulk Smashing, der meinen Weg über eine bröckelnde Golden Gate Bridge bahnte. Aber nach der Ankündigung von Frau Marvel bekam ich die Gelegenheit, selbst in die dehnbaren Schuhe von Kamala Khan zu schlüpfen, und Junge, war es eine Reise?.

Ich durfte die Bewegungen von Frau Marvel im HARM-Raum testen, einem Trainingssimulator, in dem Feinde in Wellen kommen, wobei jede Welle im Schwierigkeitsgrad zunimmt. Ich stellte fest, dass Frau Marvels Dehnungsfähigkeiten sich als nützlich erwiesen, wenn ich versuchte, mich von Feinden zu entfernen, da ich nach einem weit entfernten Vorsprung greifen und mich leicht in Sicherheit bringen konnte. Es ist unglaublich befriedigend und äußerst effektiv, jemanden mit einem besonders gebogenen Bein zu treten, an dem ein massiver Fuß befestigt ist. Frau Marvel kann ihre Dehnbarkeit auch nutzen, um sich vor Feinden zu ducken und davonzurutschen. Zu ihren Spezialbewegungen gehört es, sich selbst zu heilen und einen Feind mit einer massiven Hand wegzuschlagen "Embiggen", was dazu führt, dass sie absurd groß wird und zusätzlichen Schaden verursacht.

Wenn Kamalas Moves wie ihre eigenen Versionen einiger der größten Hits der Avenger erscheinen, ist das kein Fehler. Kamalas Kampfstil ist eine Hommage an ihre Lieblingshelden, die mit ihrem eigenen Dreh ausgeführt wurden. Deshalb fühlt es sich manchmal so an, als würde sie sich ungeschickt durch den Raum bewegen – sie ist eine junge Frau ohne formelles Kampftraining. Ein besonders cleveres Detail ist Kamalas Tendenz, über einen Feind zu springen, um sich von ihm zu entfernen.

Alles in allem ist Frau Marvel eine brillante und unterhaltsame Ergänzung zu Marvels Avengers, die dem Kampf und der Erzählung des Spiels Tiefe verleihen wird. Und für diejenigen, die eine besondere Beziehung zu Frau Marvel (ehemals ich) haben, ist es nichts weniger als außergewöhnlich, sie als sechste spielbare Heldin im größten Avengers-Spiel zu haben. Ein bisschen wie sie.

Wenn Sie mehr Kamala Khan in Ihrem Leben wollen, gibt es eine Ms. Marvel-Serie kommt nach Berichten zu Disney