Gearbox bietet einige kurzfristige Lösungen, während es Borderlands 3-Probleme löst

Gearbox bietet einige kurzfristige Lösungen, während es Borderlands 3-Probleme löst

Borderlands 3 ist seit seiner Veröffentlichung am 13. September von technischen Problemen geplagt. Während es an permanenteren Korrekturen arbeitet, hat der Entwickler Gearbox gerade einen offiziellen Leitfaden zur Minimierung einiger Probleme herausgegeben.

"Im Geiste der Transparenz möchten wir Berichte über bestimmte Leistungsmerkmale und Bedenken gegenüber der Cloud berücksichtigen, die einige Spieler geäußert haben," es sagte . "Wir arbeiten daran, diese Probleme so schnell wie möglich zu untersuchen und zu beheben und die Community auf dem neuesten Stand zu halten, da wir weitere Informationen zum Teilen haben."

Die Anweisungen decken alles ab, von Problemen mit der Bildrate und der Leistung auf PS4 und Xbox One bis hin zum Einlösen von Belohnungsgegenständen für Vorbestellungen, Deluxe-Editionen oder das Vault Insider-Programm. Sie finden sie hier. Gearbox gibt außerdem an, an Lösungen zu arbeiten, für die diese Problemumgehungen nicht erforderlich sind, und bittet die Spieler, sich an den 2K-Support zu wenden, wenn etwas nicht abgedeckt ist.

Dies kann dazu beitragen, die Wut der Spieler zu lindern, die mit FPS-Einbrüchen, fehlerhaften Paraden und Verzögerungen im Mehrspielermodus zu kämpfen hatten, bedeutet aber auch, dass das Spiel zu den Reihen so vieler moderner Spiele gehört, die mit Startproblemen zu kämpfen haben. Um das Feuer zu befeuern, war der Zugriff auf Testversionen in Borderlands 3 äußerst eingeschränkt, was bedeutete, dass viele Verkaufsstellen, die diese Probleme möglicherweise vor dem Veröffentlichungsdatum entdeckt hatten, diese Informationen nicht an ihre Leser weiterleiten konnten. Sie können unseren Bericht hier lesen.

Wenn die Pannen und Gaffeln Sie nicht abschrecken, sind dies die besten Borderlands 3 Legendaries wir haben bisher gefunden.