Hier ist jede gelöschte Szene von Spider-Man: Homecoming und was sie bedeuten

https://youtube.com/watch?v=EEMA-m4ZPkU

Filme kommen oft mit einer Flut von gelöschten Szenen, aber Spider-Man: Homecoming geht weit über die Pflicht hinaus. Einige davon sind nicht nur lächerlich lustig, es gibt auch einige großartige Rückrufe zu früheren MCU-Abenteuern sowie einen großen Hinweis auf die Zukunft von Spider-Man.

Sie können jede gelöschte Szene oben sehen, aber hier sind Details zu jedem Clip, der auf dem Schnittraumboden verbleibt:

  • Donald Glovers Charakter, Aaron Davis, bleibt an seinem Auto hängen und ruft seinen Neffen Miles (Morales of Ultimate Spider-Man) an, um sich zu entschuldigen, dass er sich nicht mit ihm getroffen hat.
  • Peter schwingt in New York (komplett mit unglaublich schrecklichen CGI-Stand-In-Animationen).
  • Noch mehr Probleme mit dem Auto: Diesmal warten Geier darauf, dass sich Spideys Netz auflöst.
  • Der Webhead steckt völlig unauffällig (vielleicht auch nicht …) ein Gebäude ab.
  • Mehrere Sketche von Midtown Highs Nachrichtensender, mit mehreren umständlichen Kameraschnitten und rund einer Milliarde Betty Brant-Augenrollen. Es macht viel Spaß. Es gibt Features zu Selfies mit Spider-Man, Vermutungen, wer Spider-Man sein könnte, und ein großes Update zum neuen Nieschutz der Cafeteria. Schauen Sie sich auch die Referenz zu Avengers: Age of UltronSokovian an.
  • Liz fleht Peter an, sich dem akademischen Team vor Nationals wieder anzuschließen, und endet mit einem weiteren besorgten MJ-Blick.
  • Ned fragte Peter, der Happy anrief, ob er mit Thor sprach.
  • In der gleichen Szene setzt MJ ihren Alufolienhut auf und überlegt, ob die Ereignisse von Captain America: The Winter Soldier wirklich dazu geführt haben, dass Cap Schurke wird.
  • Happy ruft seine Mutter an und verrät seinen Vornamen … Harold!
  • Ned und Peter zeigen ein zweites Mal ihren geheimen Händedruck auf der Straße von New York.
  • Geier, der seine Tochter Liz anruft und dem Stress der Aufsicht erliegt, indem er über ein Regal wirft. Das haben wir alle schon durchgemacht.

Also, was bedeuten sie alle? Wie immer gibt es einige gute Verbindungen zum Marvel-Universum. Cap’s Status als ein rundum guter Kerl ist trotz Michelles Verdacht immer noch intakt (obwohl er einige Unstimmigkeiten in der Timeline hervorruft). Ein Großteil davon ist jedoch nur ein wirklich lustiger Füller oder überflüssige Szenen, auch wenn es schön war, diesen geheimen Händedruck wieder zu sehen.

Die große Neuigkeit (abgesehen von diesem Niesenwächter) war jedoch die Aufnahme von Miles Morales. Für diejenigen, die es nicht wissen, ist Miles Morales selbst Spidey in der Ultimate Spider-Man-Comicserie. Seien Sie also nicht überrascht, dass er von Peter Parker in der nächsten Reihe mit einem Netz in Brand gesteckt wird.

Bild: Wunder