Hilf Ricky Gervais, das Lügen zu erfinden

Wenn ja, braucht Ricky Gervais dich!

Um die Veröffentlichung von The Invention Of Lying auf DVD und Blu-ray am 1. Februar zu feiern, haben wir einen großartigen Wettbewerb für alle unsere Twitter-Freunde zusammengestellt.

In einem massivenGesamtfilmexklusiv erhält unser Gewinner einen gefälschten Oscar für das „umfassendste Drehbuch“ sowie einen signierten Regiestuhl und ein Drehbuch für die Black Plague. Wir werden auch ein paar signierte Goodies für die 3 Zweitplatzierten unseres Richters bekommen.

Oh, und die Person, die die Einträge beurteilt? Kein anderer als My Ricky Gervais. Ass, richtig?

Also hier ist der Deal.

ImDie Erfindung des Lügens, Ricky Gervais spielt den Drehbuchautor Mark Bellison, der damit beauftragt ist, einen Film über das 13. Jahrhundert mit dem Titel zu schreibenPest. Leider für ihn ist das ein Jahrhundert wo "es ist nicht viel passiert".

Als er versucht, ein Drehbuch zu finden, schmiedet Bellison die Eröffnungslinie des Films. Es geht ungefähr so:

Am allerersten Tag des vierzehnten Jahrhunderts ereignete sich eine bedeutsame Gelegenheit. Es begann wie jeder andere Tag. Die Sonne ging auf, die Menschen erwachten, Arbeiter begannen zu arbeiten, Babys begannen zu weinen. Aber all das wurde unterbrochen, als….

Hier kommst du rein.

Hilf Ricky Gervais, das Lügen zu erfinden

Was passiert als nächstes? Jim Cameron gewinnt zwei Golden Globes fürBenutzerbild? Oh warte, das ist wirklich passiert.

Die Komposition endet am Montag, dem 25. Januar 2010. Rickys Entscheidungen sind endgültig und, wie wir annehmen, amüsant.

Mach weiter, wenn er es kann, kannst du uns auch auf Twitter hier finden.