Isaac Clarke von Dead Space hat mehr mit Tiger Woods gemeinsam, als Sie vielleicht denken

Isaac Clarke von Dead Space hat mehr mit Tiger Woods gemeinsam, als Sie vielleicht denken

Es war einmal, Isaac Clarke war der stumme Held von Dead Space und stampfte mit grimmiger Entschlossenheit (und einem noch grimmigeren Plasmaschneider) durch die USG Ishimura. Der sanftmütige Ingenieur hatte keine Ahnung, was ihn auf diesem Schiff erwartete, aber dieser bahnbrechende Horror, der von den Redwood Shores-Studios von EA entwickelt wurde, war ein außer Kontrolle geratener Erfolg Zeit war geschlossen.

Aufgrund des Erfolgs von Dead Space tauchte Clarke an einer Reihe unerwarteter Orte auf, darunter auch in anderen EA-Spielen wie NBA Jam: On Fire Edition und Skate 3. Einige dieser Auftritte waren zwar etwas seltsam, fühlten sich aber nicht so an Seltsamer als Clarkes Kultanzug, der in Tiger Woods PGA Tour 10 als Skin auftaucht.

Es stellte sich jedoch heraus, dass Clarke sich in diesem Putting Green wohl gefühlt hat, als wir ihm zuerst zugetraut hatten.

Von unseren Freunden bei PC Gamer entdeckt, antwortete ein ehemaliger EA Redwood Shores-Entwickler auf einen viralen Tweet, an den wir uns erinnern sollten "Diese heiße Sekunde, in der EA versuchte, sich aus dem Nichts wie Isaac Clarke zu verhalten, war diese ikonische, allgemein geliebte Figur". Und obwohl es wahrscheinlich kein Geheimnis ist, dass Entwickler häufig dieselben Assets und denselben Code über mehrere Projekte hinweg recyceln, um Zeit zu sparen und das Rad nicht ständig neu erfinden zu müssen, hätten Sie angenommen, dass Clarkes Modell als kein anderer als Tiger Woods begann?

"Hey, Dead Space [Level Designer] hier," Sagte Ben Johnson. "Alle diese Spiele verwendeten dasselbe Basis-Modell-Rig, daher war das Hinzufügen von Isaac so einfach wie das Importieren des Modells. Der Motor von Dead Space war ein Zweig von Tiger Woods, der damals im selben Studio wie Dead Space hergestellt wurde."

Und tatsächlich war es das. Redwood Shores hat die Tiger Woods-Spiele von 2000 bis 2007 entwickelt und die Vorstellung von Dead Space um einige Jahre älter gemacht?

In anderen Dead Space-Nachrichten können Sie Glen Schofield zur Liste der Personen hinzufügen, die gerne einen Neustart der Franchise sehen würden. Schofield verließ Activisions Vorschlaghammer-Spiele im Dezember 2018, aber bevor er drei Call of Duty-Einträge herausbrachte, war er einer der Schöpfer von Dead Space. Auf die Frage, zu welchem ​​der vielen Spiele aus seiner jahrzehntelangen Karriere er zurückkehren würde, um eine Fortsetzung zu spielen, sagte Schofield, es würde Dead Space werden.

"Natürlich wäre es Dead Space, das wäre einer, für den ich eines Tages gerne eine Fortsetzung machen würde."

Wenn Sie nach mehr Schüttelfrost suchen, schauen Sie lange genug hinter Ihren Fingern hervor, um unsere Liste zu lesen beste Horrorspiele .