Ist Spider-Man das neue Bilbo?

Namen wie James McAvoy und Daniel Radcilffe haben das Netz in Umlauf gebracht, scheinen aber nicht mehr als bloße Spekulationen zu sein. Aber jetzt behauptet Latino Reviewreckons, dass Spidey selbst, Tobey Maguire, einige haarige Füße bekommen wird.

Laut einem ihrer Autoren, der kürzlich Maguire interviewte, sagte der Schauspieler, dass er gerne mit del Toro zusammenarbeiten würde und so weiter, "Vielleicht haben wir hier in naher Zukunft etwas."

Sicher ist nicht viel los, aber der Artikel behauptet dann, dass die Website mit einigen Quellen geprüft wurde und es wahr ist. Natürlich könnten diese Quellen Teeblätter sein. Der Artikel weist jedoch darauf hin, dass Maguire nur in "Gespräche" Im Moment ist noch nichts unterschrieben. Der Artikel behauptet auch, dass Spider-Mans 4 und 5 entgegen den Gerüchten nicht hintereinander drehen werden, so dass in Maguires Zeitplan Zeit ist, die beiden Hobbit-Filme zu drehen. Aber nur solange Sony froh ist, bis etwa 2014 keinen Spider-Man 5 zu haben…