Joker beinhaltete ursprünglich eine Szene, die Sophies Schicksal enthüllt hätte

Joker beinhaltete ursprünglich eine Szene, die Sophies Schicksal enthüllt hätte

Es war die größte Frage aus dem Joker-Film: Hat Arthur Sophie während des letzten Aktes getötet? Während der Kameramann des Films bereits die Antwort gegeben hat, hat der Regisseur Todd Phillips enthüllt, dass er eine Szene gedreht hat, in der explizit skizziert wird, was mit dem Clown Prince of Crime passiert ist &lsquo, freundin. ‘

"Er tötet sie nicht," Phillips bekräftigt IndienWire. Er bestätigt, dass in einer früheren Version des Joker-Skripts, die online durchgesickert war, "wir hatten [Sophie] Murray Franklin beobachtet," vermutlich während Arthurs nächtlichem Debüt und nachdem der gescheiterte Aufstand ihre Wohnung betreten hatte.

Warum wurde es also auf dem Boden des Schneideraums belassen? Phillips sagte, es sei nur eine kreative Entscheidung: "Wir haben im Film die Wahl getroffen, nur alles aus Joaquins Sicht zu zeigen. Wir haben eine großartige Szene mit Marc Meron und Bob De Niro gedreht, an der Joaquin nicht beteiligt wardaes ging nicht um Joaquin. Alles wurde aus seiner Sicht und Perspektive erzählt. Also, um plötzlich auf diese Frau zu schneiden – es würde buchstäblich die DNA des Films ändern."

Phillips beschreibt auch die Szene, in der Joker in Sophies Wohnung einbricht – und ihr ungesehenes Schicksal als "Ein kleiner Lackmustest, den das Publikum sagen kann, &lsquo, ok, wie verrücktister?’ und die meisten Leute, mit denen ich gesprochen habe, glauben, dass er sie nicht getötet hat."

Joaquin Phoenix selbst hat zuvor erklärt, dass seine "Lieblingsszene, was sowohl [er selbst als auch der Regisseur Todd Phillips] aufgrund einer bestimmten Einstellung für meine beste Szene hielt, diese Szene ist nicht im Film enthalten."

Es gibt jetzt eine Handvoll von Joker gelöschten Szenen, von denen wir wissen. Die Hausveröffentlichung kann nicht früh genug kommen.

Haben Sie noch Fragen? Die Chancen stehen gut, dass wir sie in unserer Joker-Schlusszusammenfassung behandelt haben.