Left 4 Dead und Portal Writer bestätigen neuen Koop-Ego-Shooter

Left 4 Dead und Portal Writer bestätigen neuen Koop-Ego-Shooter

Das Studio, das sich aus ehemaligen Valve and Riot-Entwicklern zusammensetzt, arbeitet an einem neuen Spiel, wie Left 4 Dead und Portal-Autor Chet Faliszek bestätigt haben. Stray Bombay wurde von Faliszek mitbegründet, der sagt, das neue Spiel wird ein "Ich-Netzwerk-Shooter" mit dem, was nach einem ziemlich innovativen neuen Matchmaking-System klingt.

Das neue Projekt wurde auf der Reboot Develop-Konferenz (über VG247) bestätigt, auf der Faliszek ausführlich über das neue Spiel sprach "soziales Matchmaking" System und wie sich das Gameplay an Matchmaking- und Leistungsdaten anpasst. Wenn das Spiel zum Beispiel erkennt, dass eine bestimmte Gruppe von Spielern besonders gut abschneidet, erhöht das System automatisch die Schwierigkeit, die Herausforderungen zu bewältigen. "Diese Leute spielten vier Spiele zusammen und sie gewannen, also lasst uns das Spiel gegen sie durchdrehen, lasst uns ihnen etwas geben, das ihnen in den Hintern treten wird," Faliszek erklärte.

In Bezug auf Matchmaking, sagt Faliszek, arbeitet Stray Bombay mehr an den sozialen Gewohnheiten der Spieler als an den Fähigkeiten. Er rief speziell Systeme heraus, die Sie auffordern, einen Freund hinzuzufügen, mit dem Sie nur ein Spiel gespielt haben, und sagte, es sei ähnlich, jemanden nach nur einem Date zu heiraten.

"Aber wenn Sie von Sitzung zu Sitzung wissen, was passiert, können Sie sagen, &lsquo, hey, diese Leute spielen zusammen, sie suchen jetzt am Donnerstag nach einem Spiel, also lasst sie uns zusammen in den Raum stellen und ihnen die Gelegenheit geben, wieder zu spielen. ‘ Für uns geht es bei den Metriken um soziales Handeln, nicht um Können," Faliszek sagte.

Faliszek ist für die Erstellung der Einträge in den Serien Left 4 Dead und Portal sowie Half-Life 2 Episodes One und Two und Counter Strike: Global Offensive verantwortlich. Der andere Mitbegründer von Stray Bombay ist der frühere Riot-Entwickler Kimberly Voll, den Faliszek als bezeichnet "die klügste Person" er weiß und "Ein Experte für KI und menschenzentriertes Design."

Abgesehen von diesen Details wissen wir nicht viel darüber, was Stray Bombay aufbrennt. Faliszek hat jedoch bestätigt, dass es mit der Unreal Engine entwickelt wurde und dass das Ziel für 20 bis 30 Minuten Koop-Spiel darin besteht, ein Ziel als voreingestellter Charakter zu erfüllen, wie Sie wissen, Left 4 Dead. Ich bin dafür da.

Bereiten Sie in der Zwischenzeit Ihr Portemonnaie auf eine Flut von Unwiderstehlichkeit vor Black Friday Spiel Deals in wenigen wochen.