Lego: Der Film

Lego: Der Film

Wolkig mit Aussicht auf FleischbällchenDie Regisseure Phil Lord und Chris Miller haben sich verpflichtet, einen Film zu drehen, der auf … Lego basiert.

Letzte Woche hatten wir Trolle, die das Grünlicht anpassten, Ridley Scott arbeitet immer noch an seinem Monopoly, und Peter Berg kreiert Battleship. Warum also nicht einen Film, der auf Lego basiert?

GemäßDer Hollywood-Reporter, "Es wird ein Abenteuer in der Lego-Welt, das Live-Action und Animation vereint". Lord und Miller hatten offenbar Warner Bros die Idee vorgelegt, der sie mit der Maßgabe aufgegriffen hatte, dass sie in 3D sein sollte (duh)..

Und das ist ungefähr alles, was wir bisher wissen. Wird es am Ende einTron-wie Anstrengung, in der Menschen in eine Welt aus Lego versetzt werden und gegen alle Arten von komplizierten Ziegelkonstruktionen kämpfen müssen?

Wer weiß. Aber wenn Lord und Miller eine Ahnung haben, werfen sie einen Blick auf BergsSchlachtschiffKonzept – das das Schlachtschiff-Spiel in eine cool aussehende Alien-Kriegsfilmkulisse zieht. Wir mögen zufällig.

VorLego, Das Duo wird sich anpassen &lsquo, Fernsehserie der Achtzigerjahre21 Jump Streetin einen Film mit Jonah Hill. Ja, rede über diverse.