Mark Cerny, David Braben und andere Legenden berichten in der 200. Ausgabe von Retro Gamer über die Spielgeschichte

Mark Cerny, David Braben und andere Legenden berichten in der 200. Ausgabe von Retro Gamer über die Spielgeschichte

Wir wollten etwas ganz Besonderes für die 200. Ausgabe von Retro Gamer machen, etwas, das wirklich einzigartig war, um diese wegweisende Ausgabe des Magazins hervorzuheben. Zunächst haben wir uns mit dem legendären Komponisten Chris Huelsbeck zusammengetan, um eine fantastische Turrican-CD zu erstellen, die mit Killer-Orchester- und Synthie-geführten Remixen von riesigen Titeln aus der Hitserie gefüllt ist. Wir haben auch ein exklusives Cover von Army Of Trolls, das auch als doppelseitiges Poster erhältlich ist, zusammen mit fantastischen Kartenarbeiten von Craig Stevenson für das bevorstehende Melkhior’s Mansion.

Inhaltlich haben wir beschlossen, die Dinge mit einem Knall zu beginnen, ganz im wahrsten Sinne des Wortes, als wir Steve Russell über die Entwicklung von Spacewar! Interviewten, dem Spiel, das maßgeblich für den Start der Industrie verantwortlich ist, die wir heute kennen. Dieses historische Thema setzt sich in der gesamten Ausgabe fort, wenn wir uns die letzten sechs Jahrzehnte des Spielens von der Dominanz von Atari in den siebziger Jahren bis zur kommerziellen Explosion des Retro-Spiels in den letzten zehn Jahren und den jüngsten Auswirkungen der virtuellen Realität ansehen.

Mark Cerny, David Braben und andere Legenden berichten in der 200. Ausgabe von Retro Gamer über die Spielgeschichte

Darüber hinaus wird in der gesamten Ausgabe 200 eine Zeitleiste angezeigt, die die Anfänge vieler großer Unternehmen und Videospiele von Activision und BioWare bis zu Elite und The Legend Of Zelda beleuchtet. Jedes Jahrzehnt wird auch von einem Branchenveteran vorgestellt &mdash, einschließlich David Braben, Mark Cerny und Trip Hawkins &mdash und hebt auch die wesentlichen Spiele und Systeme hervor, die jedes Jahrzehnt dominierten. Dies ist mit Sicherheit unser ehrgeizigstes Thema überhaupt und sollte auf keinen Fall versäumt werden.

Retro Gamer200 wird am Donnerstag, dem 31. Oktober, in den wichtigsten britischen Zeitungsgeschäften und über Digital Stores weltweit zum Verkauf angeboten.

Mark Cerny, David Braben und andere Legenden berichten in der 200. Ausgabe von Retro Gamer über die Spielgeschichte

Abonnentenkopien werden in den kommenden Tagen erscheinen und diese exklusive, abgespeckte Version der Zeitungskiosk-Edition enthalten.

Mark Cerny, David Braben und andere Legenden berichten in der 200. Ausgabe von Retro Gamer über die Spielgeschichte

Hier erhalten Sie einen Vorgeschmack auf die weiteren Funktionen in Ausgabe 200

Atari: König der Siebziger

Mark Cerny, David Braben und andere Legenden berichten in der 200. Ausgabe von Retro Gamer über die Spielgeschichte

In den siebziger Jahren wurden Videospiele von Atari Inc. dominiert. Mit seinen zahlreichen 8-Bit-Computern und -Konsolen hat sich das Unternehmen sowohl in den Spielhallen als auch zu Hause hervorgetan und wurde zum Synonym für Videospiele. Hier erklären Ataris Mitbegründer Nolan Bushnell und der Ingenieur von Atari Inc., Allan Alcorn, wie sie eines der wichtigsten Videospielunternehmen der Welt aufgebaut haben.

Eine neue Dimension: 3D-Spiele übernehmen

Mark Cerny, David Braben und andere Legenden berichten in der 200. Ausgabe von Retro Gamer über die Spielgeschichte

Obwohl 3D-Videospiele zum ersten Mal in den Achtzigern auftauchten, waren viele von ihnen langsam und wurden durch die damalige Technologie behindert. Infolgedessen hat 3D-Gaming erst im folgenden Jahrzehnt richtig Fahrt aufgenommen. Alex Trowers, Ian Andrew und Shinichi Ogasawara blicken zurück auf das 3D-Wettrüsten in den Arkaden der 90er Jahre und wie die dritte Dimension begann, die Spieler zu Hause zu beeindrucken, wie Heimsysteme wie der Amiga und der PC es konnten beschäftige dich mit den fortgeschritteneren Welten, die Entwickler erschaffen wollten.

World Of Warcraft

Mark Cerny, David Braben und andere Legenden berichten in der 200. Ausgabe von Retro Gamer über die Spielgeschichte

Obwohl es nicht das erste veröffentlichte MMO war, ist World Of Warcraft wohl das wichtigste und hat sich in den letzten 15 Jahren massiv verändert. Mit dem jetzt erhältlichen World Of Warcraft Classic bot sich die perfekte Gelegenheit, zum Beginn der beliebten Serie zurückzukehren und mit Kevin Beardsley und Kevin Jordan über die Ursprünge des Spiels zu sprechen und darüber, wie es zu dem riesigen Online-Erlebnis wurde, das es heute ist.

Abonnieren Sie noch heute

Wenn Sie das allerbeste Wissen hinter den Kulissen über klassische Videospiele erhalten möchten, abonnieren Sie doch Retro Gamer. Sie erhalten nicht nur Ausgaben, die direkt an Ihre Haustür geliefert werden, sondern sparen auch Geld beim Bezugspreis und erhalten exklusive Abonnentenbezüge, die sonst nirgendwo zu finden sind.

Sie können die Druckversion oder die digitale Version abonnieren oder noch mehr sparen, indem Sie für beide ein Bundle abschließen. Auf diese Weise kommen Sie nie ohne Probleme aus.