Marvel-Präsident bespricht The Avengers

Diskussion über das bevorstehendeRächerFilm, sagte er, dass er hoffte, es würde mehr als nur ein "Team-Superhelden-Film mit einer Reihe von Charakteren mit Kräften".

Nicht nur das, er bestätigte auch, dass Hulk in dem Film auftauchen wird, obwohl die Figur zuvor nicht mit dem Projekt verbunden war.

Könnte das auch bedeuten, dass Edward Norton in einem anderen sehr wütend wirdUnglaublicher HulkFilm? Klingt so, als würde Feig das sagen "wäre post-Rächer, Wenn es passiert ist … Ich denke, es gibt eine Chance. Es ist sicherlich unsere Absicht, dieselben Schauspieler von Film zu Film einzusetzen, wo wir können."

Marvel-Präsident bespricht The Avengers

Schließlich besänftigten die Präsidenten die Befürchtungen, wie der mächtige Thor für die große Leinwand interpretiert werden könnte.

Er sagte:

"Wir machen den Jack Kirby / Stan Lee / Walt Simonson / J. Michael StraczynskiThor. Wir machen nicht den Staub von dem alten nordischen Buch in Ihrer BibliothekThor.

"In demThordes Marvel-Universums gibt es eine Rasse namens Asgardians, und wir sind durch diesen Baum des Lebens verbunden, dessen wir uns nicht bewusst sind.

"Es ist echte Wissenschaft, aber wir wissen noch nichts darüber. DasThorIm Film geht es darum, den Leuten das beizubringen."