Myst Movie macht einen großen Sprung nach vorne

Der Film eines der meistverkauften Computerspiele aller Zeiten macht plötzlich einen bedeutenden Sprung nach vorne

Denn plötzlich ist das Projekt offiziell und in vollem Gange, mit der Nachricht, dass die Produzenten Hunt Lowry (Donnie Darko) und Mark Johnson (Die Chroniken von Narnia) haben sich mit der Mysteria Film Group (dem Team, das die Rechte vom Entwickler des Spiels, Cyan, gekauft hat, zusammengetan und detailliert über ihren Versuch nachgedacht, den Film im Produktionstagebuch zu machen), um endlich den Myst-Film zu machen. Na ja, wenn sie sowieso ein Studio finden, um ihnen das Geld zu geben.

Die Filmemacher werden die Handlung aus der Mythologie der Spiele sowie eine Trilogie der Begleitromane, die um sie herum veröffentlicht wurden, ziehen. "Unser Ziel bei diesem Projekt ist es, die Genres zu erweitern, in denen es betrieben wird, ähnlich wie beim Quellmaterial," sagt Adrian Vanderbosch von Mysteria. "Es ist ein so innovatives Objekt, und indem wir die Romane als unsere wichtigste Ressource nutzen, haben wir die Möglichkeit, dem Publikum das Wesentliche von zu bietenMystohne sich nur auf die berühmte Insel des ersten Spiels zu beschränken. Unser Fokus lag immer darauf, ein völlig neues visuelles Erlebnis zu schaffen, das von engagierten Charakteren und einer epischen Erzählung angetrieben wird."

Mystdebütierte im Jahr 1993 und erweitert mit vier meistverkauften Fortsetzungen.