New Destiny 2: Shadowkeep-Trailer führt uns durch den sehr heimgesuchten Mond

Während des GuardianCon-Events, das Anfang dieses Monats stattfand, teilte Bungie einen Teaser für den überarbeiteten Mondbereich mit, der in Schicksal 2: Shadowkeep erscheint. Der Teaser wurde jedoch erst kürzlich offiziell veröffentlicht und schien nun ein guter Zeitpunkt zu sein, ihn erneut zu besuchen. Ich weiß nicht, obsessiv über jedes kleine Detail nachzudenken.

Der rote Bienenstock, der Shadowkeeps Hauptbösewichte zu sein scheint, steht im Mittelpunkt des Trailers. Wir haben rote Tempel im Wazoo, nicht zu vergessen rote Akolythen und Zauberer (und wer weiß was noch). Ich würde gerne nur über die Hive-Architektur und die visuellen Themen des Neumonds schwärmen, aber es wäre wahrscheinlich produktiver, einige der möglichen Mechanismen und Begegnungen, die im Trailer gezeigt werden, genauer zu betrachten.

New Destiny 2: Shadowkeep-Trailer führt uns durch den sehr heimgesuchten Mond

Das sieht für mich wie eine gute, altmodische Todesgrube aus, ähnlich wie der Rückgang des Verderbten Streiks.

New Destiny 2: Shadowkeep-Trailer führt uns durch den sehr heimgesuchten Mond

Ich bemerke hier ein kleines Thema. Diese sich verschiebenden Spikes fühlen sich an wie ein Hive, der sich mit den Vex-Lasern im Pyramidion Strike auseinandersetzt – oder wie etwas aus einer Saw-Version einer dieser Hindernisparcours-Spielshows.

New Destiny 2: Shadowkeep-Trailer führt uns durch den sehr heimgesuchten Mond

Ich weiß nicht genau wie, aber ich garantiere, dass dieses Portal wichtig ist. Es ist fast ein Gericht aus Oryx. Vielleicht hängt es mit dem Überfall zusammen? Aber das soll im Schwarzen Garten sein, auf den wir im ursprünglichen Schicksal über den Mars zugegriffen haben. Der Schwarze Garten ist auch ein Vex-Joint, aber Shadowkeep sieht aus wie eine Erweiterung mit Hive-Motiven, also sind sie vielleicht irgendwie involviert?

New Destiny 2: Shadowkeep-Trailer führt uns durch den sehr heimgesuchten Mond

In der gleichen Weise erinnern mich die Totems in dieser Arena an die Begegnung mit der Brücke während des Crota-Überfalls sowie an die Begegnung mit dem König vor dem Krieg. Hier ist etwas los und es handelt sich wahrscheinlich entweder um einen Überfall oder um eine andere Aktivität im Sinne des Blind Well and Escalation Protocol. Das ist jedenfalls meine Vermutung.

New Destiny 2: Shadowkeep-Trailer führt uns durch den sehr heimgesuchten Mond

Ich weiß nicht, was hier los ist, aber es kann nicht gut sein. Wir haben sechs schattige, vermutlich lange tote Gestalten – mit anderen Worten, ein Fireteam ist es wert. Der eine im Vordergrund sieht auch sehr nach einem Hexenmeister aus, oder ist das nur ich??

New Destiny 2: Shadowkeep-Trailer führt uns durch den sehr heimgesuchten Mond

Dies ist wahrscheinlich die beste Landschaftsaufnahme, die wir je gemacht haben. Die Hauptfläche von Shadowkeep ist ungefähr doppelt so groß wie der Mond im Original Destiny, und es sieht so aus, als ob der Hive ordnungsgemäß eingezogen ist. Die Patrouillenzone wird mit Sicherheit mit den kleinen Kerlen und vielen Hive-Doohickeys überhäuft sein.

Hier noch ein paar verlockende Neuigkeiten zu Shadowkeep: die neuen Finishing-Moves die kommende erweiterung wird voll änderbar sein.