No Man’s Sky Beyond-Trailer zeigt erweiterte Multiplayer- und fahrbare Aliens

Der No Man’s Sky Beyond-Trailer ist da und es fühlt sich endlich so an, als würde er sich treffenundübertrifft das Versprechen dieses berüchtigten CGI-Ankündigungstrailers – alles mit In-Game-Filmmaterial. No Man’s Sky Beyond selbst wird voraussichtlich am 14. August eintreffen, aber zumindest können Sie bis dahin die Szenen des Trailers mit üppigem Laub, erweitertem Multiplayer und seltsamen neuen monolithischen Technologien genießen.

Laut Entwickler Hello Games sollte SkyBeyond von No Man ursprünglich drei separate Updates sein, die dem Spiel Virtual Reality hinzufügen, die in No Man’s Sky Next eingeführte Multiplayer-Erfahrung erheblich steigern und weitere weitreichende Änderungen vornehmen.

"Je mehr wir uns jedoch mit der Entwicklung befassten, desto mehr verschmolzen diese Einzelstücke und wurden voneinander abhängig," Sean Murray, Studioleiter von Hello Games, hat einen neuen Beitrag auf der offiziellen Website verfasst . "Virtuelle Realität ist cool und ein großes Unterfangen für ein prozedural generiertes Universum, aber virtuelle Realität wird umso angenehmer und spannender, wenn Sie mit Freunden spielen, egal ob VR-Spieler oder nicht. Die Verbesserungen im sozialen Multiplayer-Bereich, die wir zusammen mit VR vornehmen wollten, waren nicht nur wünschenswert und natürlich, sondern auch nicht aufzuhalten."

Murray sagt, dass Hello Games weitere Informationen über andere Teile von No Man’s Sky Beyond veröffentlichen wird "sehr bald," Dieses Update fühlt sich als das wichtigste für das Spiel an. Was auch immer die Entwickler auf Lager haben, es ist schwierig, mit einem riesigen, kostenlosen Update für alle Spieler zu streiten.

Lesen Sie unser Interview mit Sean Murray darüber, wie Jetzt ist es an der Zeit, dass Hello Games noch ehrgeiziger wird als es zu Beginn von No Man’s Sky war.