No Man’s Sky-Patchnotizen: Empfohlene Grundlagen und neue Story-Missionen im 2.15-Update

No Man's Sky-Patchnotizen: Empfohlene Grundlagen und neue Story-Missionen im 2.15-Update

Die neuesten Skypatch-Notizen von No Man sind live, und diese ist ein Trottel. Das wichtigste Highlight sind neue Wochenend-Missionen, die auf einem einzigen Planeten stattfinden und sich darauf konzentrieren, über mehrere Monate hinweg eine fortlaufende Geschichte zu erzählen. Darüber hinaus bietet Hello Games die Möglichkeit, “Featured Bases” über die Space Anomaly zu besuchen, sodass Sie einige der besten Basen im Spiel sehen können.

Wir haben alle Updates und Fixes im Update 2.15 unten beschrieben, aber wir haben auch alle Details aus den Patches 2.14 und 2.12 beibehalten, falls Sie neugierig auf die neueren Funktionen des Spiels sind, die in diesen Patches eingeführt wurden.

Während sich 2.14 auf Fehlerbehebungen konzentrierte, führte 2.12 neue kosmetische Rüstungen, Informationen zum ersten Community-Forschungsereignis und weitere Nexus-Missionen ein. Der Patch hatte auch einige

Hier sind die neuesten Patchnotes zu No Man’s Sky.

No Man’s Sky Beyond 2.15 Patchnotes

  • Empfohlene Stützpunkte zum Teleporter der Weltraumanomalie hinzugefügt.
  • Die Liste der vorgestellten Stützpunkte ändert sich in regelmäßigen Abständen, um das Beste hervorzuheben, das die Basisaufbau-Community zu bieten hat.
  • Die Liste der empfohlenen Stützpunkte ermöglicht es jedem, der sich an Bord der Space Anomaly befindet, auf einfache Weise andere Stützpunktersteller zu besuchen und sich von ihnen inspirieren zu lassen.
  • Die in der Liste aufgeführten Basen sind so geschützt, dass sie wie vom Architekten beabsichtigt sind.
  • Dem Nexus wurde eine neue Reihe von auf Geschichten basierenden Missionen hinzugefügt.
  • Diese Missionen sind jedes Wochenende verfügbar und werden im Laufe der kommenden Monate weiterentwickelt.
  • Diese Missionen werden beim Anzeigen des Nexus-Missionsplans hervorgehoben und belohnen eine große Menge Quecksilber.
  • Missionen beinhalten die Nutzung eines Portals, um zu einem einzigartigen Ziel zu gelangen. Dieses Ziel wird für die gesamte Community freigegeben.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die galaktische Erzeugung auf PS4 nicht mehr mit anderen Plattformen synchron war. Dies führte dazu, dass ein System mit der Ankunft von Beyond verschwand. Diese Systeme wurden vollständig restauriert. Infolgedessen wurden jedoch einige der neuen und fälschlicherweise erstellten Systeme auf der Galaxienkarte versteckt. Diese Systeme können weiterhin per Teleporter besucht werden, wenn dort Stützpunkte eingerichtet wurden.
  • Eine Reihe von Problemen im Zusammenhang mit der Anzeige von Basis-Screenshots in der Space Anomaly Teleporter-Liste wurden behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass gemeldete Basen im Speicherspiel derjenigen verweilten, die sie gemeldet hatten.
  • Erlaubt das Melden von Basen über das Menü “Erstellen”, wenn der Basiscomputer nicht gefunden werden kann.
  • Beim Einreichen einer Mission auf dem Nexus wurde ein Autosave hinzugefügt.
  • Über dem Quicksilver-Shop in der Raumfahrt-Anomalie wurde ein Community-Ziel-Fortschrittsanzeiger hinzugefügt.
  • Es wurde eine Benachrichtigung hinzugefügt, um zu verdeutlichen, dass Ihre Position während einer Mehrspielermission vom Nexus aus nicht gespeichert wird.
  • Der Name der aktuellen Galaxie wurde zur galaktischen Karte hinzugefügt.
  • Die Stapelgröße von Living Pearls wurde erhöht.
  • Kelp Sacs wurde ein Symbol hinzugefügt, das beim Scannen angezeigt wird, ähnlich wie bei natrium- und sauerstoffreichen Pflanzen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das zu langen Ladezeiten und schlechter Leistung bei Basen mit komplexen Stromversorgungs- und Verkabelungskonfigurationen führte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das markierte Markierungen nicht gelöscht wurden, wenn ihr Objekt verwendet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das zu Störungen beim Rendern von Wasser führte, wenn es in die Atmosphäre gelangte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler beim Ausführen einer Geste im Sitzen stecken blieben.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das NPC-Schiffspiloten aus ihrem Schiff stiegen und im Fahrwerk steckten.
  • Es wurde eine Reihe von Problemen behoben, durch die die Verwendung von Schaltern beim Besuch anderer Stützpunkte verhindert wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Hintergrundmissionen eine Nexus-Mission aktualisieren und unterbrechen konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Ares den falschen Kopf hatte.
  • Ein Absturz in der Netzwerkreplikation wurde behoben.
  • Einige Rendering-Abstürze wurden behoben.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der beim Anzeigen von Entdeckungen auftreten konnte

No Man’s Sky Beyond 2.14 Patchnotes

Informationen zu allen 2.12-Updates finden Sie weiter unten:

Das erste Community Research Event gibt den Spielern ein gemeinsames Ziel

Möchten Sie mit Ihren Mit-Weltraumforschern etwas Produktives unternehmen? Begib dich zum Nexus und fang an, Missionen zu erfüllen. Jeder, den Sie beenden, trägt Universal Data zu einem Community Research-Event bei, wobei jede Plattform (PC, PS4 und Xbox One) eine eigene Fortschrittsleiste hat, die für alle Spieler ausgefüllt werden kann. Sie können den Fortschritt Ihrer Plattform auf dem offiziellen Galaktischen Atlas verfolgen. Es gibt kein festes Zeitlimit für das Ende des Events, aber je schneller Ihre Plattform das Event löscht, desto schneller erhalten Sie die coolen Belohnungen im nächsten Abschnitt.

Rad neue kosmetische Rüstung für diesen Kriegerblick

No Man’s Sky hat Kampf, aber es geht nicht wirklich um Kampf, und die meisten kosmetischen Optionen für Raumanzüge spiegeln diesen explorativen Fokus wider. Wenn Sie es vorziehen, dass Ihre Ausrüstung Ihre Sci-Fi-Persönlichkeit widerspiegelt, sollten Sie das gesamte neue Armored-Set einsammeln, sobald es vom Community-Event freigeschaltet ist. Diese Galerie zeigt Ihnen den kompletten Satz von fünf von Vy’Keen inspirierten Rüstungsteilen, die Sie bei Quicksilver im Nexus kaufen können, sobald sie freigeschaltet sind.

No Man's Sky-Patchnotizen: Empfohlene Grundlagen und neue Story-Missionen im 2.15-Update

No Man's Sky-Patchnotizen: Empfohlene Grundlagen und neue Story-Missionen im 2.15-Update

No Man's Sky-Patchnotizen: Empfohlene Grundlagen und neue Story-Missionen im 2.15-Update

No Man's Sky-Patchnotizen: Empfohlene Grundlagen und neue Story-Missionen im 2.15-Update

No Man's Sky-Patchnotizen: Empfohlene Grundlagen und neue Story-Missionen im 2.15-Update

Mehr Nexus-Missionen bringen dir größere Belohnungen

Müssen Sie Quicksilver verdienen, um dieses coole Rüstungsset zu erhalten? Halten Sie Ausschau nach den neuen Quicksilver-Belohnungsmissionen: Jeden Tag wird eine neue Mission verfügbar sein, aber Sie können bis zu drei davon aktiv lassen, falls Sie nicht die Zeit haben, sie jeden Tag durchzuspielen. Sie können auch verschlüsselte Missionen abholen, die bereitstellen "besonders interessante und lukrative Belohnungen." Der schwierige Teil ist, dass Sie nicht wissen, welche Anforderungen Sie haben&lt, script src ="https://cdn.jwplayer.com/players/u90BKONR-96GpIwdA.js"&gt,&Es ist / script&gt, bis die Mission beginnt.

Weitere Änderungen in den neuesten No Man’s Sky-Patchnotizen sind verbessert

Wo wir gerade von PlayStation VR sprechen: In unserer Liste der PlayStation VR finden Sie weitere Informationen zum Spielen mit Ihrem Headset beste PSVR-Spiele .