Red Dead Redemption Free Roam Multiplayer ausgesetzt

Wie im Free-Modus von Grand Theft Auto IV ermöglicht Free Roam Gruppen von Spielern, so ziemlich alles zu tun, was sie wollen, und die gesamte Spielwelt als große Spielplatz- / Mehrspieler-Lobby zu nutzen. Anders als in GTA IV gibt es jedoch ein bisschen mehr Struktur für diejenigen, die es wollen. Die Spieler können 8-Mann-Posses bilden, deren Anführer sie mithilfe von Wegpunkten auf der Karte herumführen können. Es ist auch möglich, Kämpfe mit Strafverfolgungsbehörden zu führen oder Jagdgebiete zu betreten, in denen zahlreiche Tiere auftauchen und versuchen, Sie und Ihre schwer bewaffneten Freunde zu töten.

Alternativ können Sie sich einfach gegenseitig anmachen, zufällig gewalttätig werden oder alleine davonlaufen, während Sie darauf warten, dass das nächste Spiel beginnt. Red Dead wird es nicht erzwingen