Rick and Morty Staffel 4 wird erst 2020 in Großbritannien ausgestrahlt

Rick and Morty Staffel 4 wird erst 2020 in Großbritannien ausgestrahlt

Auf der Suche nach dem Ausstrahlungsdatum für Rick and Morty Season 4UK? Entschuldigung, es ist nicht dieser Sonntag. Im Gegensatz zu jenen in den Vereinigten Staaten, die die Premiere am 10. November sehen können, ist der Veröffentlichungstermin für Rick and Morty Staffel 4 in Großbritannien für Januar 2020 ausschließlich auf Kanal 4 festgelegt.

Während Channel 4 sich auf nichts Spezifischeres als diesen Januar konzentriert hat, sind es nicht alle schlechten Nachrichten. Die neuen Rick and Morty-Folgen der 4. Staffel können nach Ausstrahlung von On-Demand-Diensten All 4 gestreamt werden, während Wiederholungen auch auf E4 gezeigt werden.

Die vierte Staffel von Rick und Morty wird in zwei Teilen ausgestrahlt. Fünf Folgen werden im November und Dezember in den USA und im Januar in Großbritannien ausgestrahlt. Weitere fünf sollen noch zu einem unbekannten Zeitpunkt erscheinen.

Dies folgt auf enttäuschendere Nachrichten für britische Fans, die mehr als vier Monate nach dem US-Start am 12. November auf das Erscheinungsdatum von aDisney Plus UK am 31. März warten müssen.

Trotzdem ist das nichts an der zweijährigen Pause, seit Staffel 3 alle verrückt nach Szechuan-Sauce gemacht hat. Es ist einfach schön, Rick, Morty und alle zu haben, von Mr. Poopybutthole bis hin zu, ja sogarJerry,sehr, sehr bald wieder auf unseren Bildschirmen.

In der Zwischenzeit sollten Sie unsere Liste der besten Rick- und Morty-Episoden sowie einen kurzen Blick auf einige der verrückten und verrückten Kreationen werfen, die von den Machern Dan Harmon und Justin Roiland zusammengestellt wurden – darunter Teddy Rick und der albtraumverursachende Wasp Rick.