Robert De Niro tritt dem Thriller Red Lights bei

Robert De Niro tritt dem Thriller Red Lights bei

Robert De Niro macht sich bereit, Sigourney Weaver beizutretenBegrabenRegisseur Rodrigo Cort&eacute, s ’nächster Film,Rote Lichter.

Geschrieben von Spain-Hagel Cort&eacute, s ’sich (Begrabenwar nicht), der Film ist ein Psychothriller, der Webers Psychologe folgt, dessen Studium der paranormalen Aktivität zu einer Begegnung mit dem berühmten psychischen De Niro führt.

Jetzt können sich Filmpsychologen von der Ehrfürchtigen (Zelda Rubinstein inPoltergeist) zu dem geradezu schrecklichen (Forest Whitaker inSpezies), aber wenn man bedenkt, dass dieser von Actor Of Our Generation De Niro selbst gespielt wird, ist es ziemlich sicher anzunehmenRote Lichterwird in die erstere Kategorie fallen.

Es sollte auch zeigen, was Cort&eacute, s ist als Filmemacher gemacht. Er hat bewiesen, dass er mit engen Situationen umgehen kann und sich ein paar geniale Visuals ausdenktBegrabenDas Konzept des Mannes im Sarg – aber wie wäre es, wenn er buchstäblich statt im übertragenen Sinne über den Tellerrand hinaus denken muss??

Der Produzent Adrian Guerra ist zuversichtlich und meint: "Rote Lichterfolgt den Schritten vonBegrabenindem wir es uns erlauben, einen hochkommerziellen, mutigen und überzeugenden Film mit großartigen Produktionswerten und Hollywoodstars zu machen, aber die kreative Kontrolle von Spanien aus zu behalten."

Wir gehen davon aus, dass dies einer ist, den man im Auge behalten sollte.