Robert Rodriguez bei Deadpool?

Robert Rodriguez bei Deadpool?

Fox hat den Film entwickelt, nachdem der Charakter (gespielt von Ryan Reynolds) im letzten Jahr (dud) erschienX-Men Origins: Wolverine– und sie wollen Rodriguez hinter der Kamera.

Geschrieben vonZombieland’s Rhett Reese und Paul Wernick, der Film wurde zuvor verzögert, als Reynolds an der Schlagzeile unterschriebGrüne Laternedrüben bei Warner Bros..

Obwohl Rodriguez den Job noch nicht angenommen hat, ist er mit Sicherheit eine gute Wahl. Rodriguez hat in den letzten Jahren einen kreativen Höhepunkt erreicht und maßgeblich zum Erfolg beigetragenRaubtieregeht in die Produktion über und sieht umwerfend ausMachetespäter in diesem Jahr.

Ich drücke die Daumen, dass er die Zeit findet, ein bisschen die Hölle zu erweckenTotes Schwimmbad.

Quelle: [Wiedergabeliste]