Schneewittchen, zum der nervösen Umarbeitung zu erhalten

Wie es scheint, sind Märchen der nächste große Trend in Hollywood, und jetzt ist Brett (X-Men: The Last Stand) Ratner soll eine "nervös" Version vonSchneewittchen

Das Drehbuch wurde von Melisa Wallack geschrieben, zu deren früheren Arbeiten gehörtDer Dallas Buyer’s ClubundRechnung(ICH"Ich bin mir sicher, dass wir alle diese in unseren DVD-Sammlungen haben). Brett Ratner (Regisseur)X-Men: The Last Stand) gehört zu den ausführenden Produzenten.

"Das gehört nicht deinem GroßvaterSchneewittchen," sagt Ratner. "Melisa kehrte zu dem 500 Jahre alten Märchen zurück und fügte einige der Dinge ein, die in Walt Disneys Film fehlten. Seine Zwerge waren Bergleute, und hier sind sie Räuber. Es gibt auch einen Drachen, der in der ursprünglichen Volksgeschichte war. Walt hat einen der großartigsten Filme aller Zeiten gemacht, aber unser Film ist nervös und es gibt mehr Comedy. Das Original, das für seine Zeit gemacht wurde, war weich im Vergleich zu dem, was wir machen werden." Nun, ähm, wir glauben nicht, dass Disney genau nach einem R-Rating gesucht hat, als er es gemacht hat…

Märchen scheinen in Hollywood im Moment sicherlich groß zu sein. Tim Burton entwickelt sich angeblich weiterBoshaft, das erzählt dieSchlafende SchönheitGeschichte aus der Sicht der Hexe. Es gibt eine Fortsetzung, die überraschen wirdVerzaubertbei Disney sprudelt. Disney hat auch einen Deal für aufgeschlagenTeufel trägt PradaSchreiberin Aline Brosh McKenna, um eine Neuinterpretation von zu schreibenAschenputtelund arbeitet auch anDas große und mächtige Oz, mit Adam (Haarspray) Shankman, Timur (Gesucht) Bekmambetov und Guillermo (nichtDer Hobbit) del Toro alle gemunkelt, im Rahmen für die Regieaufgaben zu sein. (Hoffen wir nur, dass niemand darauf geschaut hatShrek 4enttäuschende Abendkasse.)

Wann ist die Jack Black Version vonLebkuchenmann(in 3D natürlich) wird noch bekannt gegeben, was wir wissen wollen?