Sehen Sie sich den South Park dieser Woche an, um die Ereignisse zu sehen, die zu The Fractured But Whole führen

Sehen Sie sich den South Park dieser Woche an, um die Ereignisse zu sehen, die zu The Fractured But Whole führen

Excited forSouth Park: Der Bruch aber ganz? Sie sollten sich unbedingt die Folge dieser Woche ansehen, wenn Sie dies noch nicht getan haben. Passend betitelt "Franchise Prequel," Die Folge zeigt die Anfänge von Cartmans Plänen, ein Superhelden-Franchise zu gründen, gibt Hintergrundinformationen zu Jimmys Alter Ego und geht ein wenig tiefer in die Ereignisse ein, die zum Start von Ubisofts bevorstehendem Rollenspiel führen.

Wenn Sie die Episode nicht gesehen haben, als sie gestern Abend ausgestrahlt wurde, können Sie sie jetzt online ansehen – oder lesen Sie einfach weiter und ich gebe Ihnen eine Zusammenfassung. Nachdem Professor Chaos (Butters) Cartman und die Helden der Stadt mit gefälschten Facebook-Posts über die verdorbenen Akte, auf die sie offenbar stoßen, anvisiert hat, rufen die Eltern Mark Zuckerberg an. Er ist am Ende zu viel für sich und … ich werde nicht alles verderben, aber es genügt zu sagen, dass viel Wahnsinn und Humor in South Park auftauchen.

Am Ende der Folge versammeln sich die Jungs in Cartmans Keller, und wir sehen fast genau dieselbe Szene, die in The Fractured But Whole E3 2016 gezeigt wird, mit kleinen Unterschieden wie Mysterion (Kenny), der sich darüber beschwert, ein Videospiel anstelle eines Netflix zu bekommen Serie:

Einen ähnlichen Schritt machte South Park in der 17. Staffel von The Stick of Truthand. In mehreren Folgen bereiteten sich die Kinder auf einen Krieg zwischen Xbox One und PlayStation 4 vor, als wären sie Fantasy-Königreiche. Im Vergleich zu dieser von Game of Thrones inspirierten Saga mit drei Folgen, in der die Darsteller als erfundene Superhelden verkleidet sind, während Mark Zuckerberg Amok läuft, fühlt er sich relativ zahm.