Shrek 4 backt keine Gefangenen

Der vierte Oger-Auftritt profitierte eindeutig von der Mundpropaganda auf dem Spielplatz und behielt seinen ersten Platz an der Abendkasse mit einer weiteren Einnahme von 23 Mio. USD an diesem Wochenende. Die derzeitige Gesamtsumme liegt bei 181 Millionen US-Dollar.

Brand ließ sich jedoch nicht abbringen und entschied sich stattdessen für den zweiten Platz und eine Eröffnung von 17,5 Mio. USD. Dritter neuer Opener der WocheMörder – mit Katherine Heigl und Ashton Kutcher – uraufgeführt mit anständigen, aber nicht umwerfenden 15,5 Millionen Dollar.

Sandgepeitschte BiggiesPrinz von PersienundSex und die Stadt 2Beide erwiesen sich auch als Spitzenreiter, belegten den vierten und fünften Platz und erzielten einen Gewinn von jeweils etwas mehr als 12 Mio. USD. Das sandige Epos ist offensichtlich hier, um zu bleiben.

Shrek 4 backt keine Gefangenen

inzwischen,Marmadukewurde mit dem Schwanz zwischen den Beinen gelassen, als die Kinder alle in den Garten stapeltenShrekGedränge statt sein Filmdebüt zu besuchen – der stimmhafte Köter Owen Wilson verbeugte sich mit einem kniffligen Preisgeld von 11 Millionen Dollar auf dem sechsten Platz.

Ironman 2Ich hielt an 7,5 Mio. USD fest (und insgesamt 291 Mio. USD, jetzt wo istIron Man 3?), während Sundance mit 7 Mio. USD knapp dahinter lagSpleißen.

Abgerundet wurden die Top Ten durch BO-SliderRobin HoodundBriefe an Julia, der erste scheffelt 5 Millionen Dollar ein, der zweite ordentlich 3 Millionen Dollar.