Sie können ägyptische Götter und mythische Bestien in Assassin’s Creed Origins ‘kostenlosen “Trials of the Gods” -Ereignissen bekämpfen

SoAssassin’s Creed Origins ist noch nicht erschienen – definitiv nicht die Tage bis zum Monatsende – aber Ubisoft hat einige aufregende Erweiterungsnachrichten veröffentlicht. Während nächstes Jahr mit zwei großen Story-Paketen ein faszinierendes DLC auf dem Weg ist, macht der kostenlose Inhalt für 2017 unglaublich viel Spaß. Lust, Bayek gegen ägyptische Götter und Fabelwesen auszuspielen? Ja, das dachte ich mir. Das Trials of the Gods-Event beginnt 15 Tage nach dem Start am 27. Oktober und bedeutet riesige Bosskämpfe gegen die größten Namen in ägyptischen Hieroglyphen. Machen Sie keine Mythen, dank eines Fehlers im Animus werden diese Monster für Bayek sehr real und albtraumhaft schwierig sein. Gut, dass wir exklusive Beute für unsere Probleme bekommen.

Als Teil des kostenlosen Loot-Abwurfs nach dem Start wird auch der Nomads Bazaar enthüllt, ein umherziehender Händler, der Quests nach exotischer Beute verteilt, sowie ein Hordenmodus für die Gladiator-Arena und vor allem ein Foto Modus. Als jemand, der sich seit E3 über die Aussichten und die einzelnen Sandkörner hingesabbert hat, nehmen Sie es mir ab, Sie werden ernsthaften Platz auf Ihrer Festplatte brauchen. Ihre armen Twitter-Follower werden nicht wissen, was sie getroffen hat. Der Basar und der Fotomodus des Nomaden werden vom Start an im Spiel sein, aber Sie haben genügend Zeit, sich auf den Hordenmodus vorzubereiten, der erst 2018 mit tödlichen Waffen in Ihre Richtung eilt.

Wenn Sie die Gold Edition bereits vorbestellt haben oder in den Saisonpass investieren möchten, sehen die DLC-Pakete des nächsten Jahres eher nach befriedigenden Ergänzungen als nach ein paar kurzen Stunden aus. Die Versteckten im Januar setzen die Geschichte der Bruderschaft fort und führen die Aktion Jahre später fort, als Bayek mit einer Besatzungsmacht der Römer zusammenstößt. Dies wird eine neue Region eröffnen und auch das Level-Cap, von dem wir derzeit wissen, dass es bei 40 liegt.

Das zweite DLC-Paket, Der Fluch der Pharaonen, ist das aufregendste. Im März nächsten Jahres dreht sich alles um ägyptische Mythen und lässt Sie in einem neuen „mystischen Reich“ gegen untote Pharaonen und Anubis-Krieger kämpfen. Genau dafür wurde AC DLC entwickelt. Jeder, der sich an die Tyrannei von König Washington in AC 3 erinnert, wird wissen, dass die Dinge ohne Einschränkungen den Hai im Animus ernsthaft überraschen können. Man könnte sagen, es macht Spaß mit dem Grab umzugehen…

Assassin’s Creed Origins erscheint am 27. Oktober. Wenn Sie mehr über das alte Ägypten erfahren möchten, sehen Sie sich unsere 11 coolen Dinge an, die wir in 8 Stunden Assassin’s Creed Origins entdeckt haben.