Sieht aus wie Call of Duty: Modern Warfare wird auch Beutekisten bekommen, die einzige Frage ist, wann

Sieht aus wie Call of Duty: Modern Warfare wird auch Beutekisten bekommen, die einzige Frage ist, wann

Die Beta-Version von Call of Duty: Modern Warfare scheint ein Feature unbeabsichtigt bestätigt zu haben, bei dem sich viele Spieler deutlich weniger über 20-gegen-20-Gefechte und nächtliche Gefechte mit Nachtsichtbrillen freuen: Beuteboxen. Sie sind in der Beta-Version, die nur eine begrenzte Auswahl an Inhalten aus dem wettbewerbsfähigen Mehrspielermodus des gesamten Spiels enthält, nicht enthalten, aber YouTuber Nero hat in Call of Duty: Modern Warfare ein Element der Benutzeroberfläche entdeckt, das bestätigt, dass sie in irgendeiner Form vorhanden sind .

Das Element der Benutzeroberfläche, das sich auf Beuteboxen bezieht, erschien in Neros After-Action-Bericht, nachdem sie die Beta-Stufe sechs erreicht hatten. Hier ist ein Standbild

Sieht aus wie Call of Duty: Modern Warfare wird auch Beutekisten bekommen, die einzige Frage ist, wann

Dies war wahrscheinlich ein Versehen, da man in der Beta eigentlich keine Beuteboxen verdienen kann. Außerdem nennen Spiele sie normalerweise nicht "Beutekisten" nicht mehr. Als Treyarch Black Ops 4 einige Monate nach dem Start Beuteboxen hinzufügte, wurden sie aufgerufen "Reservekisten". Das ist eine andere Sache – obwohl Call of Duty-Spiele in den letzten Jahren mehr Mikrotransaktionsoptionen wie Beuteboxen hinzugefügt haben, warten sie in der Regel ein paar Monate nach dem Start, um sie zu implementieren. Wir haben Activision um einen Kommentar zu diesem offensichtlichen Leck gebeten und werden diese Geschichte mit jeder Antwort aktualisieren.

Das Erkennen der Beutebox, die hier freigeschaltet wird, könnte darauf hindeuten, dass Modern Warfare mit ihnen gestartet wird, oder es könnte eine frühe Bestätigung sein, dass die Spieler damit rechnen können, dass sie nach dem Start im Spiel ein Update erhalten. Activision hat zuvor bestätigt, dass es sich bei Modern Warfare um handelt "Beseitigung der traditionellen Saisonkarte," Hinzufügen von Karten und anderen Inhalten nach dem Start zum Spiel kostenlos. Das Unternehmen, das andere Geschäftsmodelle verfolgt, um die entgangenen Einnahmen auszugleichen, ist keine Überraschung. Angesichts der Gegenreaktion gegen bezahlte Beuteboxen in den letzten Jahren konnten die Fans jedoch nicht dafür verantwortlich gemacht werden, dass Call of Duty auch diese zurücklassen würde.

Sehen Sie, was dieses Jahr sonst noch auf dem Weg ist, mit unserer Liste von neue spiele 2019 .