Square Enix stellt für eine Art HD Kingdom Hearts-Projekt ein

Square Enix stellt für eine Art HD Kingdom Hearts-Projekt ein

Das Büro von Square Enix in Osaka, Japan, hat kürzlich drei neue Positionen für seine primäre Entwicklungsabteilung aufgelistet, die alle mit einer Art HD Kingdom Hearts-Projekt verbunden sind. Das Studio sucht nach einem UI-Designer, einem technischen Künstler und einem Effektdesigner. Gematsu hat festgestellt, dass die Listen für alle drei angegeben sind "HD-Entwicklung der Kingdom Hearts-Serie." Google Translate und meine eigenen Japanischkenntnisse bestätigen dies, was die Frage aufwirft: Woran arbeitet Square Enix??

Kingdom Hearts 3 wurde Anfang dieses Jahres am 25. Januar veröffentlicht. Sein DLC, Kingdom Hearts 3: ReMind, wird voraussichtlich diesen Winter erscheinen. Vor allem,WinterDas heißt in diesem Jahr wahrscheinlich nicht, denn der Winter beginnt zwar Ende Dezember, dauert aber bis Mitte März 2020. Das ist ein wichtiger Unterschied, denn wenn ReMindistIn vier Monaten ist es plausibler, dass Square Enix versucht, sein Team aufzustocken, während sich der DLC seiner letzten Etappe nähert.

Darüber hinaus legen die Listen Vertragsarbeit für einen Zeitraum von sechs Monaten fest (mit der Möglichkeit, auf Vollzeitbasis befördert zu werden), was in etwa zum Zeitplan für ReMind passen würde. Und selbst wenn ReMind für diesen Dezember geplant ist – und das bezweifle ich sehr -, ist es keineswegs ungewöhnlich, dass die Studios am Ende eines Projekts zusätzliche Hände anlegen.

Square Enix stellt für eine Art HD Kingdom Hearts-Projekt ein

Mit anderen Worten, es ist durchaus möglich, dass sich diese Stellenangebote auf ReMind und nicht auf ein neues Kingdom Hearts-Spiel beziehen. Allerdings scheint die Tatsache, dass sie HD-Entwicklung spezifizieren, seltsam und könnte darauf hindeuten, dass Square Enix etwas Neues auf Lager hat. Was genau das sein könnte, ist jedermanns Vermutung, aber wir haben einige Theorien.

Angesichts der 1,5, 2,5, Geschichte bisher und All-in-One-Sammlungen, die die Kingdom Hearts-Serie bereits erhalten hat, scheint eine weitere HD-Neuveröffentlichung unwahrscheinlich. Es ist jedoch möglich, dass eine Art Mega-Bundle oder Kingdom Hearts 3 auf eine neue Plattform portiert wird, nämlich Switch. Wir konnten auch mehr Kingdom Hearts 3 DLC nach ReMind sehen.

Gelingt dies nicht, kommt ein brandneues Spiel von Kingdom Hearts nicht in Frage. Wie wir in unserem Ending Guide zu Kingdom Hearts 3 gesagt haben, gibt es viel Raum für die Fortsetzung der Geschichte, und eine bestimmte Zwischensequenz kreischt praktisch wie ein Sequel Hook. Da sich PS5 und Xbox Project Scarlett auf die Veröffentlichung von Holiday 2020 vorbereiten, ist ein Kingdom Hearts 4 der nächsten Generation nicht unbedingt unmöglich. Das ist aber alles nur Spekulation. Hoffentlich erfahren wir mehr über die Veröffentlichung des ReMind DLC.

Wenn Sie vor der Veröffentlichung von ReMind über den neuesten Eintrag informiert werden möchten, lesen Sie unsere Kingdom Hearts 3 Tipps .