Star Wars 3D und Blu-Ray

Lucas stellt zwei weitere Möglichkeiten auf, wie wir Boxsets mit denselben Filmen kaufen können, die wir bereits 20 Mal gekauft haben

Laut IGN enthüllte der Direktor von Lucasfilm für Fan Relations, Steve Sansweet, Neuigkeiten überKrieg der SterneBlu-ray undKrieg der Sterne3D dies über das Wochenende auf der Chicago Comics and Entertainment Expo (auch bekannt als C2E2), die sicherlich der Name eines der Droiden in Chicago warKrieg der Sterne?).

Auf den Blu-ray Releases sagte sie: "Wir haben ein paar Jahre an der Arbeit gearbeitet – ich nenne es nicht das ultimative Set, weil wir ständig Dinge finden -, aber ein sehr vollständiges Set aller sechs Filme auf Blu-ray mit viel zusätzlichem Material. Wir finden alle Arten von Szenen aus Tageszeitungen, die noch nie zuvor gesehen wurden. Neben all den Dingen, die Sie kennen … gibt es einige echte Schätze. Wir sind nicht bereit zu verkünden, wann es genau herauskommt, aber es wird nicht in zu ferner Zukunft sein."

Auf den 3D-Releases sagte sie: "George hat sich öffentlich dafür interessiertKrieg der Sterne3D. Momentan gibt es eine Reihe unterschiedlicher Technologien, und es gibt Kritik an einigen Filmen, die schnell auf 3D umgestellt wurden. Sie müssen also die richtige Technologie auswählen, sie zu einem sinnvollen Preis bringen und Sie Ich muss die Zeit des Regisseurs und Produzenten – George – haben, um tatsächlich dort hineinzugehen, denn man kann keinen Knopf drücken und Sachen gehen an einem Ende und kommen in 3D heraus dasKrieg der SterneFilme, alle sechs, in 3D, und ich hoffe, dass es eines Tages in nicht allzu ferner Zukunft passieren wird."

Und natürlich werden sie, nachdem sie im Kino erschienen sind, zweifellos auch auf DVD und Blu-ray herauskommen.