Star Wars Jedi: Fallen Order-Trophäen sind bereits ausgelaufen und enthalten große Story-Spoiler

Star Wars Jedi: Fallen Order-Trophäen sind bereits ausgelaufen und enthalten große Story-Spoiler

Star Wars Jedi: Fallen Ordertrophies sind bereits in der Wildnis zu sehen, da die vollständige Liste der Erfolge vor dem Veröffentlichungstermin des Spiels am 15. November für PC, PS4 und Xbox One online veröffentlicht wurde.

Seien Sie gewarnt: Die Trophäen, die hier zu sehen sind, scheinen eine Reihe potenzieller Story- und Gameplay-Spoiler für Respawns bevorstehendes Action-RPG-Set im Star Wars-Universum zu enthalten.

Es ist schwer zu sagen, was so weit von der Veröffentlichung entfernt einen Spoiler ausmacht und was nicht, aber wenn du blind werden willst,Lesen Sie nicht weiter.

Star Wars Jedi: Fallen Order-Trophäen sind bereits ausgelaufen und enthalten große Story-Spoiler

Immer noch hier? Werfen wir einen Blick darauf, was einige der wichtigsten Trophäen für das gesamte Spiel bedeuten könnten.

Zunächst einmal die "Sabersmith" und "Klingenmeister" Trophäen deuten darauf hin, dass es in Star Wars Jedi: Fallen Order eine Reihe von Lichtschwerttypen geben wird, die wir während unseres gesamten Durchspiels mit den dazugehörigen freischalten und anpassen können

Scum und Villainy enthüllen auch, dass es eine Reihe von Kopfgeldjägern geben wird, die wir aufspüren und töten können "Ich wusste, dass er nicht gut war" bezieht sich auf a "ehemaliger Jedi-Meister" dass Cal irgendwann während seiner Flucht aus dem Imperium besiegen wird. Auch Wookies! Kein Wort darüber, ob Chewbacca einer von ihnen sein wird…

Hoffentlich sind einige der größten und besten Überraschungen von Star Wars Jedi: Fallen Order noch nicht durch dieses Leck ruiniert, da es nur eine Frage der Zeit ist, bis nächste Woche das komplette Spiel in unseren Händen ist. Möge die Macht mit uns allen sein, wenn wir in den nächsten Tagen im Internet surfen.

Weitere Informationen finden Sie in den besten Black Friday-Angeboten für 2019, die wir bisher kennen, oder in unserer neuesten Folge von Dialogue Options (siehe unten).