Star Wars: The Rise of Skywalker bekommt einen absolut entzückenden neuen Charakter: Babu Frik

Star Wars: The Rise of Skywalker bekommt einen absolut entzückenden neuen Charakter: Babu Frik

Star Wars: The Rise of Skywalker hat gerade seine Niedlichkeitsquote erfüllt. Wir stellen Babu Frik vor, einen Neuzugang in Episode 9, der aufgrund seines unverwechselbaren Aussehens und seines ach so bezaubernden Gesichts wahrscheinlich in den mit Funko gefüllten Regalen im ganzen Land zu sehen sein wird. Schau dir den kleinen Kerl an!

Wie in der Star Wars Show enthüllt, ist Babu Frik ein "winziger Droidenschmied, der unter den Gewürzläufern von Kajimi arbeitet," was bestätigt, dass der Frikster mehr als nur da ist, um süß auszusehen, er ist vermutlich auch im Kampf des Widerstandes gegen den Ersten Orden nützlich.

Der Planet Kajimi ist eines der neuen Ziele von Rise of Skywalker. TheStar Wars Wikidescribes es als "schneebedeckter Planet" wo Keri Russells mysteriöser Zorii Bliss sie einst nach Hause brachte.

StarWars.com hat noch mehr über die fantastisch verschwommene Mechanik verraten: Babu Frik kann "kann praktisch jeden Droiden umprogrammieren oder modifizieren &mdash, unabhängig von den Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz seiner Systeme." Könnte das die besorgniserregenden roten Augen der C-3PO in der letzten Runde des D23-Filmmaterials erklären??

Vor allem aber ist es erfrischend zu sehen, wie die seltsamen und wundervollen Kreaturen in einer weit entfernten Galaxie wieder in den Vordergrund rücken, insbesondere in der Star Wars Huggable Scale, die ich gerade erst erfunden habe (gemeinsam mit Jawas) Jar-Jar ist als letztes tot.

Es ist auch eine nette Erinnerung daran, dass es in Star Wars nicht nur um Skywalker und Sith geht – manchmal gibt es eine Babu-Frik-förmige Überraschung, die einem fast den Tag beschert.

Der Aufstieg von Skywalker ist nicht das Ende. Hier finden Sie alle neuen Star Wars-Filme, die in den nächsten Jahren auf Sie zukommen.