Star Wars: The Rise of Skywalker Laufzeit bestätigt – wird der längste Star Wars-Film bisher sein

Star Wars: The Rise of Skywalker Laufzeit bestätigt - wird der längste Star Wars-Film bisher sein

TheStar Wars: The Rise of Skywalkerruntime wurde offiziell bestätigt. Fans von Blockbustern wie Avengers: EndgameandIt: Chapter Twocan können sich einfach ausruhen – es ist der längste Star Wars-Film aller Zeiten. Im Folgenden werden wir einen Vergleich zu den anderen zehn Star Wars-Filmen in Bezug auf die Länge anstellen.

AMC Theatresfinally kündigte die mit Spannung erwartete Laufzeit von Rise of Skywalker auf seiner Website an: 155 Minuten (2 Stunden, 35 Minuten).

Bisher war der bisher längste Star Wars-Film Star Wars: The Last Jediat 152 Minuten. Nicht viel kürzer als Rise of Skywalker, aber diese drei Minuten könnten bedeutenalles.

Hier sind die anderen Laufzeiten der Serie:

  • Eine neue Hoffnung – 121 Minuten
  • Das Imperium schlägt zurück – 124 Minuten
  • Rückkehr der Jedi – 131 Minuten
  • Die Phantombedrohung – 136 Minuten
  • Angriff der Klone – 142 Minuten
  • Rache der Sith – 140 Minuten
  • Das Erwachen der Macht – 138 Minuten
  • Rogue One – 133 Minuten
  • Der letzte Jedi – 152 Minuten
  • Solo – 135 Minuten

Wenn Sie die Zahlen knacken wollen, hat jeder Star Wars-Film mehr als zwei Stunden gedauert, aber Rise of Skywalker ist nur der zweite, der nördlich von zwei Stunden und 30 Minuten unterwegs ist. Und, ja, Attack of the Clones spürte jede Sekunde seiner 142-minütigen Laufzeit.

Es gibt noch bessere Neuigkeiten, als jemals zuvor mehr Star Wars auf dem Bildschirm zu sehen: Tickets sind jetzt im Verkauf. Ja. Sie können Vorbestellungen für die Veröffentlichung im Dezember in den USA und in Großbritannien ab sofort abrufen.

Weitere Star Wars-Informationen finden Sie in unserer Übersicht über den letzten Trailer zu Rise of Skywalker .