Tarsem Singh interessiert sich für Schneewittchen

Tarsem Singh interessiert sich für Schneewittchen

Schneewittchen ist plötzlich eine sehr beliebte Lady, was mit drei Filmen über die superblasse Sängerin allesamt auf die Leinwand marschiert.

Aber das, woran wir wirklich interessiert sind, istDie Brüder Grimm: Schneewittchen, Das, was wir zuvor berichteten, wurde mit Jean-Pierre Jeunet gegründet, der an die Direktion gebunden war, und Natalie Portman übernahm möglicherweise die Titelrolle.

Seitdem hat sich einiges getan. Jeunet scheint jetzt nicht im Bild zu sein, und Regisseur Tarsem Singh wird jetzt der Stuhl von der Produktionsfirma Relativity angeboten.

Singh ist offensichtlich dank seiner Dunkelheit und Verträumtheit hervorgehoben wordenDie ZelleVor all den Jahren wurde dieses neue Schneewittchen als pechschwarze Nacherzählung der klassischen Geschichte mit all den saftigen Stücken (aus Disneys berühmter Version von 1927) wieder eingesetzt. Oh, und in 3D, nein.

Singh hat Konkurrenz auf seinen Händen, wenn er sich anmeldet – Disney hat ihre eigene, familienorientiertere, seltsam betitelteSchneewittchen und die siebenin Arbeit, während Universal habenSchneewittchen und der Jägerauf der Suche nach einer Besetzung.