Thandie Newton bringt Virgin Shorts 2010 auf den Markt

In dieser Woche startete Virgin Media Shortshas mit der Hilfe des glamourösen Richters Thandie Newton sein drittes Jahr der Talentsuche und fragte Sie – ja, Sie! – um Ihre Kunstwerke einzusenden und die Chance auf einen großen Gewinn zu erhalten.

Der jährliche Wettbewerb kann jetzt eingereicht werden. Ausgewählte Beiträge werden in Kinos, im Fernsehen, auf Mobiltelefonen und im Internet gezeigt. Der Hauptpreis ist eine Filmförderung im Wert von 30.000 Euro und die Gelegenheit, mit Virgin Media an einem Kurzfilm zusammenzuarbeiten.

Newton ist zusammen mit den Regisseuren Duncan Jones und Mike Newell sowie dem Kritiker James King auf die Jury gesprungen und hat die Zeit für ein paar pfiffige Aufnahmen zurückgedreht, die klassische Bilder der Filmikone Theda Bara nachbilden. Schauen Sie sich einfach unten um…

Thandie Newton bringt Virgin Shorts 2010 auf den Markt

"Die Geschichte des Kurzfilms und seiner frühen Stars ist weder bekannt noch dokumentiert," sagt Newton. "Zum Auftakt der diesjährigen Virgin Media Shorts wollten wir etwas machen, das an eine der frühen Legenden wie Theda Bara erinnert – sie war eine wahre Avantgarde-Heldin auf der Leinwand."

Die einstige Cleopatra Bara war berühmt für diese Art von "Geist und Leidenschaft" dass Newton sagt, dass sie in der diesjährigen Reihe von Filmeinträgen gesucht wird.

Das filmische Aufeinandertreffen im vergangenen Jahr zog mehr als 2.000 Einsendungen von Bewerbern an, die ihre Filme über die VMS-Website hochgeladen hatten. Der Gewinner von 2009, Luke Snellin, wurde in diesem Jahr für seine Sieger-Short für eine BAFTA nominiertMixtape.

Wenn Sie also Lust hatten, sich die Kamera zu schnappen, oder nur ein Ziel wie dieses brauchten, um die Dinge richtig in Gang zu bringen, ist es jetzt an der Zeit, zu beweisen, dass Sie der nächste Danny Boyle oder Terry Gilliam sind.

Suchen Sie jemanden, mit dem Sie einen Kurzfilm machen können? Besuchen Sie unser überarbeitetes Forum und beginnen Sie einen neuen Thread.

Einsendeschluss ist der 28. Juni 2010. Weitere Informationen zur Teilnahme erhalten Sie auf der Website von Virgin Media Shorts. Wir freuen uns darauf zu sehen, was Sie alle rauschen.

Thandie Newton bringt Virgin Shorts 2010 auf den Markt