Trauerpolizisten, Bastardschwert, Bestiener und die fiktiven Spieletweets, die zu einem Buch wurden

Trauerpolizisten, Bastardschwert, Bestiener und die fiktiven Spieletweets, die zu einem Buch wurden

Wenn ein Durchschnittsmensch die Zeit in den sozialen Medien tötet, macht er Bilder von Hunden, pirscht sanft auf den Seiten seiner Schwärme herum und diskutiert mit Anime-Avataren. Beim Autor Nate "Frosch Croakley" Crowley hat es geschafft, er hat einen Tweetstorm erstellt, tausend fiktive Spiele und jetzt ein Buch.

"Ich dachte wirklich nur, das würde einen Nachmittag dauern, um ehrlich zu sein," sagt Crowley. Er gibt zu, dass er es wahrscheinlich nur getan hat, um eine Schreibfrist zu umgehen.

Begonnen hat alles mit einem einfachen Tweet, der im Dezember letzten Jahres einen erfundenen Spieletitel für einen Like anbot. Dieser Tweet wurde viral und brachte wundervolle Ideen hervor wie Bastard Sword, Jurassic Park Accountant und Grief Cops. Die Leute teilten einfach weiter und mochten die Tweets, und Crowley hatte am Ende über tausend Ideen. Die neu veröffentlichten 100 besten Videospiele (That Never Existed) sind ab sofort verfügbar und bewahren einen Teil davon für mehr Wohlstand auf. Einige der vielversprechendsten Ideen werden durch mehr Details und Konzeptzeichnungen ergänzt. Erfahren Sie mehr über die Prämisse für Komodo Flagons oder die düstere postkapitalistische Landschaft von Monopoly Aftermath.

Trauerpolizisten, Bastardschwert, Bestiener und die fiktiven Spieletweets, die zu einem Buch wurden

Trauerpolizisten, Bastardschwert, Bestiener und die fiktiven Spieletweets, die zu einem Buch wurden

Trauerpolizisten, Bastardschwert, Bestiener und die fiktiven Spieletweets, die zu einem Buch wurden

Trauerpolizisten, Bastardschwert, Bestiener und die fiktiven Spieletweets, die zu einem Buch wurden

Trauerpolizisten, Bastardschwert, Bestiener und die fiktiven Spieletweets, die zu einem Buch wurden

Trauerpolizisten, Bastardschwert, Bestiener und die fiktiven Spieletweets, die zu einem Buch wurden

Trauerpolizisten, Bastardschwert, Bestiener und die fiktiven Spieletweets, die zu einem Buch wurden

"Der Moment des entzückten Entsetzens für mich war, als Leute, die ich in meinem Leben noch nie getroffen hatte, anfingen, mich mit den Worten zu retweeten: “Ich mag das, damit er es für immer tun muss.”" lacht Crowley. "Welches hatte ein Element der Vorahnung."

Nachdem Buzzfeed die Geschichte erzählt hatte und für einige der Spiele sogar eine eigene Mock-up-Verpackung erstellt hatte, scherzte Crowley mit seinem Agenten darüber, wie er die Spielideen in ein Buch verwandeln könne. Schließlich kam sein Agent auf die Idee, und das Buch wurde von Game Studio – und Sniper Elitecreator – Rebellion aufgegriffen, die zufällig einen Abdruck in Abaddon Books haben.

"Wir haben den Vertrag erst im März unterschrieben und mussten das ganze Buch bis Juni fertigstellen," sagt Crowley. "Es war wirklich Hardcore, weil jedes Spiel ungefähr 500 Wörter Text enthält. Das Buch enthält außerdem 20 Artikel in voller Länge." Crowley musste auch alle Künstler auf die Illustrationen hinweisen, um seine verrückten Ideen zu begleiten. Er ruft den Prozess auf "fantastisch chaotisch."

https://youtube.com/watch?v=9IxMET5ftCg

Crowley ist der Autor der Reihe der dunklen Science-Fiction-Romane von Schneider Wrack. Der Tod und das Leben von Schneider Wrack ist das Neueste in der Reihe, die auch von Abaddon veröffentlicht wurde. Dieses zufällige Projekt hat jedoch einen besonderen Stellenwert in seinem Herzen. "Dies war wahrscheinlich die angenehmste Berufserfahrung meines Lebens," er sagt. Das könnte etwas mit dem Thema zu tun haben, wie der Versuch, seine Visionen für einen Ego-Shooter namens Hungry Hungry Hippos Crisis oder die mysteriösen The Wolf School Prophecies zu erklären.

Seine persönlichen Favoriten im Buch? Thomas die Kriegsmaschine, "Stellen Sie sich Horizon Zero Dawn aber mit Zügen vor." Ehrlich gesagt klingt es erstaunlich. "Ich warte darauf, dass jemand einen Gamejam von ihnen macht," sagt Crowley über seine Ideen. "Das wäre ein wahr gewordener Traum."

GamesRadar + erhält möglicherweise einen Teil des Verkaufspreises für Artikel, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden.