Tron Legacy Reshoots Werent Reshoots, sagt Direktor

Sie sind "zusätzliche Fotografie", nach Joseph Kosinski

"Alles in allem sind es in einem zweistündigen Film nur ein paar Minuten, aber es sind diese kleinen Details … Das ist einer der Vorteile von 18 Monaten Post in diesem Film. Wir müssen uns hinsetzen und es uns anschauen und haben noch neun Monate Zeit, &lsquo, Okay, lass uns das, das und das ändern und das entfernen, und es hat geholfen."

Er besteht auch darauf, dass der Film unter all den aufsehenerregenden Handlungen tatsächlich ein Drama über eine Vater-Sohn-Beziehung ist. Womit die Alarmglocken ein wenig läuten, denn genau so versuchten sich Regisseur Stephen Hopkins und Star William Hurt zu verkaufenIm Weltraum verlorenWeg zurück inInterview inSFX40, und schau, wie sich das herausstellte … Trotzdem, zumindest mitTron VermächtnisWir können sicher ins Kino gehen, wenn wir wissen, dass es frei von Comedy-CG-Weltraumaffen ist.