True Blood Web-basierte Mini-Serie

Episode eins aus einer webexklusiven Miniserie vonWahres BlutShowrunner Alan Ball. Obwohl es anscheinend ein "eigenständige" Stück, Spoiler-Phobes möchten vielleicht vorsichtig nähern

Wahres BlutShowrunner Alan Ball hat sechs Webisoden geschrieben, die im Vorfeld der US-Premiere der dritten Staffel Woche für Woche im Internet veröffentlicht werden sollen. Die Webisoden werden Sookie, Bill, Eric, Sam, Jason, Lafayette und Pam enthalten. Die Szenen bieten originelle Inhalte, die sich auf vergangene und zukünftige Handlungsstränge stützen, aber in der eigentlichen Staffel nicht zu sehen sind. "Die Minisodes bieten eine wunderbare und seltene Gelegenheit, Bon Temps und die Charaktere, die in dieser farbenfrohen Stadt leben, näher kennenzulernen," sagt Alan Ball in der Pressemitteilung zur ersten Websequenz mit dem sexy Fangtasia – Besitzer Eric (Alexander Skarsg&aring, rd) und sein Kumpel, die wilde und lustige Pam (Kristin Bauer), die kürzlich zum Serien-Stammspieler befördert wurde.