Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 stellt die Newcomers-Fraktion vor

Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 stellt die Newcomers-Fraktion vor

Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 ist die lang erwartete Fortsetzung des ursprünglichen Kultklassikers von 2004 und erscheint im März für PS4, Xbox One und PC. PublisherParadox Interactiv enthüllt nach und nach die einzigartigen Fraktionen, aus denen Bloodlines 2 besteht, wobei die neuesten schwer fassbaren Newcomer sind.

Die Neulinge schließen sich den Pionieren, der Camarilla und dem Baron als vier von fünf Fraktionen an, die vor dem Start von Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 vorgestellt werden. Wir wissen noch nicht viel über die Neulinge – nur dass sie Es ist ein mysteriöser, vielfältiger Haufen unbekannter Herkunft, der von Hexenmeistern gebildet wurde und sich aus Gelehrten, Träumern, Ausreißern und anderen Typen zusammensetzt. Es hat sich als Kanon herausgestellt, dass niemand weiß, wer die Neuankömmlinge sind, woher sie in Europa stammen oder wie sie Zugang zum begehrten Jagdrevier des Universitätsviertels erhalten haben.

Entwickler Hardsuit Labs hat es geschafft, den ursprünglichen Bloodlines-Autor Brian Mitsoda zu rekrutieren, der sie bei der Entwicklung einer Fortsetzung begleitet. Das Spiel findet in einem ewig dunklen Seattle statt – Mitsoda erklärt, dass ein Vampirspiel bei Tageslicht ziemlich langweilig wäre -, in dem Sie eine dialogintensive Geschichte über fünf verwandte (Vampir-) Fraktionen in einer Fantasy-Version von Seattle des 21. Jahrhunderts erleben.

Paradox fordert Sie auf, nach einer Enthüllung der letzten Fraktion Ausschau zu halten, und wir werden Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, sobald dies geschieht.

Hier sind die 20 besten Horrorspiele aller Zeiten um dich durch die Halloween-Saison zu spielen.