Verlorene Überkreuzung, um das Glück von FlashForwards wiederzubeleben

Der Höhepunkt vonHat verlorenwird nicht das Ende sein, da die Insel Teil von werden sollFlashForward’s Handlungsbogen

Verlorene Überkreuzung, um das Glück von FlashForwards wiederzubeleben

Eagle-eyed Zuschauer entdeckten eine Plakatwerbung Oceanic Airlines im Piloten vonFlashForward. Nun scheint es, dass die Leute, die spekulierten, dass dies mehr als ein Scherz war und dass sich die beiden Shows in einem gemeinsamen Universum befanden, richtig waren. TVBuzz104.com hat enthüllt, dass Charaktere und Konzepte vonHat verlorenwird übertragen aufFlashForwardnachHat verlorenist endgültig&eacute, in einem verzweifelten Versuch, die rückläufigen Einschaltquoten der neuen Show wiederzubeleben.

Obwohl die Quelle der Website keine Informationen darüber gibt, wieHat verlorenwird endlich enden, es versteht sich, dass die Insel von den Charakteren in entdeckt wirdFlashForward, zusammen mit einigenHat verlorenBesetzungsmitglieder, wenn Untersuchungen der ungewöhnlichen Eigenschaften der Insel Mark Benford und Co zu dem Verdacht führen, dass es etwas mit den Stromausfällen zu tun hat. Wer dieHat verlorenDarsteller könnten sein, die Quelle verrät nicht, aber Hinweise, "Es werden wahrscheinlich nicht die Top-Liner sein … aber einige der Support-Charaktere, die als immer beliebter geworden sindHat verlorenist weitergegangen – wie Richard Alpert, Miles und Lapidus. Alan Dale ist beinahe ein absoluter Hingucker – Widmore ist ein Charakter, der sich mühelos in die Szene einschleichen würdeFlashForwardWelt." Ja, und Alan Dale wird in allem auftauchen.

Angeblich wird die Insel ihre ersten Auftritte in machenFlashForwardin der vorletzten Folge der Saison, die zu einem Höhepunkt der Crossover-Tastic-Saison führt.

So kann dasHat verlorenVerbindung wiederbelebtFlashForwardBewertungen von? Und wird einer der Verlorenen gehen, "Moment mal, der Typ sieht genauso aus wie Charlie!" Oder ist das alles nur eine dumme Irreführung??