Watch Dogs Legion und zwei andere große Ubisoft-Spiele haben sich auf einmal verzögert

Watch Dogs Legion und zwei andere große Ubisoft-Spiele haben sich auf einmal verzögert

Ubisoft hat gerade Verzögerungen für drei seiner größten kommenden Spiele angekündigt: Watch Dogs Legion, Gods &amp, Monsters und Rainbow Six Quarantine wurden alle in das nächste Geschäftsjahr des Unternehmens verschoben. Das Geschäftsjahr von Ubisoft beginnt am 1. April, was bedeutet, dass Watch Dogs Legion gegenüber dem vorherigen Veröffentlichungsdatum, dem 6. März 2020, um weniger als einen Monat oder sogar ein Jahr verschoben werden kann.

Die eigentliche Antwort liegt wahrscheinlich irgendwo in der Mitte – abgesehen von weiteren Verzögerungen wäre ich überrascht, wenn wir nicht spätestens im späten Herbst 2020 gegen Watch Dogs Legions spielen würden. Götter &amp, Monsters befindet sich in einer ähnlichen Situation, da der vorherige Veröffentlichungstermin auf den 25. Februar 2020 festgelegt wurde. Rainbow Six Quarantine hatte noch keinen korrekten Veröffentlichungstermin, obwohl Ubisoft zuvor angekündigt hatte, dass er bis zum Ende des aktuellen Unternehmenstermins eintreffen würde Geschäftsjahr (dh bis 31. März 2020).

Die Verzögerung dieses Trios von Spielen wird Ubisoft Anfang 2020 ruhig stellen, obwohl das Unternehmen in einer Pressemitteilung feststellte, dass das Unternehmen nun plant, im nächsten Jahr fünf Triple-A-Spiele herauszubringen. CEO Yves Guillemot erklärte in der Pressemitteilung, dass die Entscheidung für diese Verzögerungen zu einem großen Teil auf die negative Resonanz von Ghost Recon: Breakpoint zurückzuführen sei, die sowohl kritisch als auch kommerziell weitaus schlechter ablief als von Ubisoft erwartet.

"Obwohl jedes dieser Spiele bereits eine starke Identität und ein hohes Potenzial aufweist, möchten wir, dass unsere Teams mehr Entwicklungszeit haben, um sicherzustellen, dass ihre jeweiligen Innovationen perfekt umgesetzt werden, um den Spielern ein optimales Spielerlebnis zu bieten," Guillemot sagte. "Diese Entscheidung wird erhebliche Auswirkungen auf unser Finanzergebnis für dieses Geschäftsjahr haben und steht im Widerspruch zu unseren jüngsten Erfolgen beim Aufbau eines stabileren Entwicklungsmodells. Es steht jedoch im Einklang mit unserer Strategie, den zukünftigen Wert unserer Marken zum langfristigen Nutzen unserer Mitarbeiter, Spieler und Aktionäre zu maximieren."

Es sind noch viele Spiele in Kürze auf dem Weg – schauen Sie, was in unserem Leitfaden für das Spiel als nächstes kommt neue Spiele von 2019 .