“Wir haben noch fünf Jahre” – Kevin Feige sagt, er habe Marvel Phase 5 bereits geplant

Ich weiß, ich weiß. Sie möchten wahrscheinlich nicht über Marvel Phase 5 nachdenkengeradenoch – aber jemand muss. Diese Verantwortung liegt natürlich direkt bei Kevin Feige, dem Leiter der Marvel Studios. Er hat kürzlich angedeutet, dass obwohl Marvel Phase 4 der wichtigste Ausweg aus Marvels Internet-brechendem SDCC-Blowout war, er beinahe auch Phase 5 der MCU eingeführt hätte. Darüber hinaus versichert er den Fans, dass es einen konkreten Plan gibt, indem er aufdeckt, dass Phase 5 bereits geplant ist.

Im Gespräch mit MTV News neckte Feige, dass die Dinge für die nächsten beiden Phasen so ziemlich in Stein gemeißelt sind: "Wir haben überlegt, ob wir heute [Phase 4 und 5] ankündigen sollen. Wir haben sie geplant, wir haben fünf Jahre Zeit."

Warum stand Marvel Phase 5 nicht neben Phase 4 in San Diego auf der Leinwand?? "ich war wie, &lsquo, 11 projekte in zwei jahren sind genug, ‘" bestätigte Feige.

Wir haben auch eine ziemlich gute Idee, was in Marvel Phase 5 kommen wird, dank Marvels großem SDCC.

Captain Marvel 2, Guardians of the Galaxy 3 und Black Panther 2 wurden von Feige zusammen mit Erwähnungen der Fantastic Four und der "Mutanten." Mit dem derzeitigen Ende von Phase 4 Ende 2021 können Sie möglicherweise damit rechnen, dass Marvel Phase 5 im Jahr 2022 ernsthaft beginnt, obwohl sich die Pläne jederzeit ändern können.

Heck, wenn Sie noch weiter gehen wollten, bedeutet der spitze Verweis auf fünf Jahre, dass 2025sollteläuten Sie die Ankunft von Marvel Phase 6 ein. Aber zu diesem Zeitpunkt werden wir alle alt und müde sein. Gehen wir also nicht zu weit vor uns.

Für etwas Sofortigeres schauen Sie sich unser Release Radar an, unseren Blick auf die kommende Woche in Spielen, Fernsehen und Film.