“Wir werden eines Tages zusammenarbeiten” – Wesley Snipes antwortet auf das Casting von Mahershala Ali Blade

Einer der besten Momente des SDCC 2019 war zweifellos Mahershala Alis Überraschungscasting als Blade. Der Schauspieler, der zuvor Cottonmouth in Luke Cage spielte, wird diesmal auf der Seite des Guten kämpfen. Aber was ist mit dem Mann, den er ersetzt? Wesley Snipes, der legendäre Originalschauspieler von Blade, hat darauf mit einer herzerwärmenden Aussage reagiert.

"Für alle Daywalker, die gerade den Verstand verlieren, Chillaaxx," Snipes sagte in einer Erklärung von ComicBook.com erworben. "Obwohl die Nachricht eine Überraschung ist, ist es ALLES GUT. So ist das &lsquo Geschäft von &lsquo, Unterhaltung! ‘ Viel Frieden für die MCU-Crew – immer ein Fan."

Also kein böses Blut da – weit davon entfernt. Snipes geht sogar so weit, Stan Lee zu ehren, der Ende letzten Jahres verstorben ist und sagt: "Ehre und Respekt an den Großmeister Stan."

Snipes, der den Marvel-Charakter seit 2004 nicht mehr gespielt hat, hat auch die Motoren der Fans zum Laufen gebracht, indem er und Marvel ein wenig neckte "werde eines Tages zusammenarbeiten" und für ihn, "Es ist nicht das Ende der Geschichte." Interessant…

Persönlich hätte ich all-in auf die Vampir-Wortspiele gegangen. Wo war &lsquo, Reißzähne für die Erinnerungen oder &lsquo, ich hoffe du nichtsaugen‘? Unabhängig davon ist klar, dass Snipes sowohl großen Respekt für die Rolle als auch Mahershala Ali als Schauspieler und Person hat. Wer weiß, vielleicht werden sie sich in der MCU zusammenschließen – Snipes, die die Fackel passieren (oder sollte das der Einsatz sein?), Wären für viele Blade-Fans ein Traum und ein passender Abschied vom OG-Vampirjäger.

Finden Sie mit unserer Marvel Phase 4-Zusammenfassung heraus, was in der MCU vor Blade steht.