Zelda: Breath of the Wild-Fortsetzungsjobs zeigen, dass Dungeons diesmal eine größere Rolle spielen werden

Zelda: Breath of the Wild-Fortsetzungsjobs zeigen, dass Dungeons diesmal eine größere Rolle spielen werden

Das erste, was wir von theZelda sahen: Breath of the Wild-Fortsetzung war, dass Link und Zelda eine sehr dungeonartige unterirdische Ruine erforschten, und einige neue Stellenausschreibungen von Nintendo deuten darauf hin, dass Dungeons diesmal ein viel größeres Geschäft sein werden. Das Unternehmen teilte kürzlich japanische Listen mit Terrain-Designern und Level-Designern, die beide Dungeons erwähnen.

Die Auflistungen bestehen hauptsächlich aus Standardinformationen wie bevorzugte Erfahrung und mögliche Vergütung. Die Beschreibung der Jobs selbst gibt uns jedoch einen Einblick in die Fortsetzung von Zelda: Breath of the Wild.

Die Position des Geländedesigners wirkt sich auf Teile des Spiels aus "wie Feldverliese", und der Leveldesigner wird daran arbeiten "Spielevent / Dungeon / Feldplanung." Die letztere Position hilft auch bei der Erstellung und Optimierung von Feinden, falls Sie befürchten, dass sich die Fortsetzung nicht auf The Legend of Zelda: Breath of the Wilds (Die Legende von Zelda: Der Atem der Wildnis) mit einer relativ begrenzten Anzahl von Feinden ausdehnt.

Breath of the Wild hatte richtige Dungeons in Form der Divine Beasts, aber sie waren optional und nicht die Höhe des Zelda-Dungeon-Designs. Die vielen Schreine, die über Hyrule verteilt waren, boten neue Kampf- und Rätselmöglichkeiten, jedoch in viel kürzeren Ausbrüchen als die weitläufigen Kerker klassischerer Zeldas. Insbesondere diese Position als Geländedesigner macht deutlich, dass Nintendo plant, mehr vollwertige Dungeons in das Spiel zu integrieren, auf die über das Feld / die offene Welt zugegriffen werden kann. Außerdem werden sie neues Terrain haben, sodass es sich nicht nur um eine Wiederholung von Orten handelt, die Sie bereits in Breath of the Wild erkundet haben.

Nintendo tut sein Bestes, um uns über Einzelheiten auf dem Laufenden zu halten, aber wir wissen, dass Zelda: Breath of the Wild-Fortsetzung DLC ​​eine starke Möglichkeit ist. Heck, das ganze Konzept für das Spiel hat begonnen, weil Nintendo einfach zu viele Ideen hatte, um in DLC für das Original zu passen.

Verbessern Sie jetzt Ihr Spiel-Setup mit einigen Vorschau-Tipps aus unseren besten Amazon Prime Day-Angeboten .